Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Schobergruppe befindet sich in Kärnten und in Tirol.

Die höchsten Gipfel in der Gebirgsgruppe in den Zentralen Ostalpen erreichen eine Höhe von über 3.000 Metern.

Höchster Punkt der Schobergruppe ist nicht der namensgebende Hochschober, sondern das 3.283 Meter hohe Petzeck. Weitere bekannte Dreitausender sind der Rote Knopf, der Glödis, der Hohe Seekamp und das Tschadinhorn.

Das sind die größten Berge in der Schobergruppe:

Die höchsten Berge in der Schobergruppe

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 3.000 Metern Höhe in der Schobergruppe:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
1
Dominanz (in km)
14.9 km
Schartenhöhe
799 Meter
Höhe
3283 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
5.98 km
Schartenhöhe
549 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1872
Höhe
3281 Meter
 
Dominanz (in km)
2.8 km
Schartenhöhe
455 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1890
Höhe
3251 Meter
Bundesland
 
Höhe
3240 Meter
Bundesland
 
Höhe
3206 Meter
Bundesland
 
Höhe
3181 Meter
Bundesland
 
Höhe
3155 Meter
 
Höhe
3134 Meter
Bundesland
 
Höhe
3125 Meter
 
Höhe
3125 Meter
 
Höhe
3114 Meter
Bundesland
 
Höhe
3102 Meter
Bundesland
 
Höhe
3102 Meter
Bundesland
 
Höhe
3102 Meter
Bundesland
 
Höhe
3096 Meter
Bundesland
 
Höhe
3090 Meter
Bundesland
 
Höhe
3081 Meter
 
Höhe
3078 Meter
Bundesland
 
Höhe
3064 Meter
Bundesland
 
Höhe
3056 Meter
Bundesland
 
Höhe
3055 Meter
Bundesland
 
Höhe
3053 Meter
Bundesland
 
Höhe
3052 Meter
Bundesland
 
Höhe
3031 Meter
 
Höhe
3019 Meter
Bundesland
 
Höhe
3017 Meter
Bundesland

Zu allen Bergen in der Schobergruppe

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo