Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Stubaier Alpen befinden sich auf Österreichischer Seite in Tirol und auf Italienischer Seite in Südtirol.

In den Stubaier Alpen sind rund 500 verschiedene Gipfel bekannt. Viele davon erreichen eine Höhe von über 3.000 Metern. Die höchsten Gipfel liegen in Tirol.

Der höchste Punkt in den Stubaier Alpen ist das 3.507 Meter hohe Zuckerhütl. Weitere bekannte Berge sind der Schrankogel, der Wilde Pfaff, die Sonklarspitze, der Wilde Freiger, die Östliche Seespitze, der Wilde Leck, die Stubaier Wildspitze, der Habicht und der Gamskogel.

Das sind die größten Berge in den Stubaier Alpen:

Die höchsten Berge in den Stubaier Alpen

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 3.200 Metern Höhe in den Stubaier Alpen:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
Dominanz (in km)
19.5 km
Schartenhöhe
1033 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1863
Höhe
3507 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
0.31 km
Schartenhöhe
66 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1863
Höhe
3498 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
9.7 km
Schartenhöhe
547 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1840
Höhe
3497 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
3.4 km
Schartenhöhe
368 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1864
Höhe
3474 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
1.3 km
Schartenhöhe
165 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1869
Höhe
3463 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
0.75 km
Schartenhöhe
116 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1870
Höhe
3456 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
2 km
Schartenhöhe
282 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1865
Höhe
3418 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
1.2 km
Schartenhöhe
185 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1863
Höhe
3416 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
1.28 km
Schartenhöhe
229 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1888
Höhe
3407 Meter
Bundesland
 
Höhe
3396 Meter
Bundesland
 
Höhe
3392 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
1.4 km
Schartenhöhe
167 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1870
Höhe
3392 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
1.3 km
Schartenhöhe
165 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1869
Höhe
3392 Meter
 
Dominanz (in km)
5.2 km
Schartenhöhe
304 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1865
Höhe
3359 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
0.62 km
Schartenhöhe
96 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1895
Höhe
3355 Meter
Bundesland
 
Höhe
3354 Meter
Bundesland
 
Höhe
3353 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
2.2 km
Schartenhöhe
245 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1876
Höhe
3348 Meter
Bundesland
 
Höhe
3347 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
1.46 km
Schartenhöhe
172 Meter
Höhe
3341 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
1.3 km
Schartenhöhe
216 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1862
Höhe
3332 Meter
Bundesland
 
Höhe
3305 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
1.66 km
Schartenhöhe
176 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1836
Höhe
3298 Meter
Bundesland
 
Höhe
3288 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
7.1 km
Schartenhöhe
506 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1833
Höhe
3288 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
0.9 km
Schartenhöhe
140 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1881
Höhe
3287 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
10.1 km
Schartenhöhe
553 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1836
Höhe
3277 Meter
Bundesland
 
Dominanz (in km)
3.6 km
Schartenhöhe
428 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1855
Höhe
3267 Meter
Bundesland
 
Höhe
3261 Meter
Bundesland
 
Höhe
3250 Meter
 
Höhe
3235 Meter
Bundesland
 
Höhe
3231 Meter
Bundesland
 
Höhe
3225 Meter
Bundesland
 
Höhe
3218 Meter
Bundesland
 
Höhe
3216 Meter
Bundesland
 
Höhe
3211 Meter
Bundesland
 
Höhe
3211 Meter
Bundesland

Zu allen Bergen in den Stubaier Alpen

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo