Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Emmentaler Alpen sind eine Gebirgsgruppe in den Westalpen der Schweiz.

Sie befinden sich in den Schweizer Kantonen Bern, Luzern, Nidwalden und Obwalden. Die größten Berge erreichen eine Höhe von über 2.000 Metern.

Der höchste Gipfel in den Emmentaler Alpen und im Kanton Luzern ist das 2.350 Meter hohe Brienzer Rothorn. Weitere bekannte Berge sind der Schongütsch, das Tannhorn, der Hohgant, das Augustmatthorn, das Tomlishorn und der Pilatus (Esel).

Das sind die größten Berge in den Emmentaler Alpen:

Die höchsten Berge in den Emmentaler Alpen

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 1.000 Metern Höhe in den Emmentaler Alpen:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
Höhe
2350 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2319 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2221 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2197 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2137 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2128 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2118 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2091 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2076 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2040 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2037 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2031 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1963 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1940 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1922 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1916 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1863 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1787 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1759 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
1406 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe

Zu allen Bergen in den Emmentaler Alpen

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo