Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das Iberische Scheidegebirge zieht sich vom Zentrum Spaniens bis hin nach Portugal.

Die größte Berge dieser Gebirgskette erreichen eine Höhe von deutlich über 2.000 Metern. Den höchsten Punkt bildet dabei der Pico Almanzor.

Der Berg in Spanien erreicht eine Höhe von 2.592 Metern. Auf über 2.500 Metern Höhe befindet sich zudem der La Galana (2.572 Meter). Ein bekannter Berg in Portugal ist der 1.993 Meter hohe Estrela.

Das sind die größten Berge im Iberischen Scheidegebirge:

Die höchsten Berge im Iberischen Scheidegebirge

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 1.000 Metern Höhe im Iberischen Scheidegebirge:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
Erstbesteigung
Im Jahr 1899
Höhe
2592 Meter
 
Höhe
2572 Meter
 
Höhe
2428 Meter
 
Höhe
2381 Meter
 
Höhe
2284 Meter
 
Höhe
2282 Meter
 
Höhe
1993 Meter
 
Höhe
1928 Meter
 
Höhe
1735 Meter
 
Höhe
1728 Meter

Zu allen Bergen im Iberischen Scheidegebirge

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo