Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Auch wenn es im Burgenland, dem östlichsten Bundesland Niederösterreichs, keinen einzigen Berg mit einer Höhe von über 1.000 Metern gibt, befindet sich doch die eine oder andere Hütte in dieser Region.

Mit einer maximalen Höhe von 884 Metern ist der Gschriebenstein der höchste Punkt im Burgenland. 

Einige Selbstversorgerhütten sind im Burgenland ebenfalls zu finden, wie etwa die Kemetenhütte und die Mattersburghütte.

Alle Berghütten im Burgenland findest du in folgender Übersicht:

Hütten und Berghütten im Burgenland

Mehr Details zur Berghütte erhältst du, wenn du auf den Titel der Berghütte klickst.

1.
 
0.0 (0)
Höhe: 260 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 20
Extras: Extras
  •    Biwak
  •    Dusche
  •    Handyempfang
  • ✔ Selbstversorgerhütte
  •    Winterraum
  •    WLAN
2.
 
0.0 (0)
Ort: Eisenstadt
Höhe: 375 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 0
Extras: Extras
  •    Biwak
  •    Dusche
  • ✔ Handyempfang
  •    Selbstversorgerhütte
  •    Winterraum
  •    WLAN
3.
 
0.0 (0)
Ort: Kemeten
Höhe: 314 Meter
Erreichbar:
Schlafplätze: 20
Extras: Extras
  •    Biwak
  •    Dusche
  • ✔ Handyempfang
  • ✔ Selbstversorgerhütte
  •    Winterraum
  •    WLAN

Alle Berghütten im Burgenland auf einem Blick findest du auch in unserem Berghütten-Übersicht. Dort findest du zudem Bergtouren in der Nähe der Hütten.

Schon gewusst? Auf HDsports findest du fast 2.000 Berghütten in den Alpen:

Zu allen Berghütten in den Alpen

Berghütten in allen Bundesländern von Österreich:

Berghütten in benachbarten Ländern:

Ebenfalls sehr interessant für Läufer und Läuferinnen aus Österreich:

Kommentar schreiben