Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Raiffeisenkasse Gänserndorf unterstützt Predl bei der Mission Sahara Marathon 2014. v.l.n.r.: Harald Guca & Rainer PredlEs gibt Ort auf der Welt die nicht für sportliche Tätigkeiten gedacht sind. Es gibt Orte wo das Leben alleine schon eine Grenzerfahrung ist.

Welcome to the Jungle... no no, to the Sahara!

Am 24.02 startet Ultraläufer Rainer Predl einen seiner abenteuerlichsten Läufe - den Saharamarathon in Algerien. Bereits zum 14. Mal veranstaltet die UNO Flüchtlingshilfe diesen Lauf zugunsten der Flüchtlinge. 42,195km auf Dünen, Geröll und unebenen Boden.

"Das ist es, was ich möchte. Mein sportliches Ziel vorne mit dabei zu sein bzw. ein Stockerlplatz. Als einziger Österreicher werde ich natürlich umso mehr Gas geben. Ich freue mich sehr und freue mich auch, das HDSports mich auf diesen Weg begleitet," gibt sich der Niederösterreicher sportlich optimistisch vor dem ersten Highlight des Jahres.

Der Start erfolgt am Montag um 08:00 Uhr. Morgens hat es noch angenehme 10 Grad, zu Mittag wird es mit bis zu 35 Grad schon "etwas" ungemütlicher. Auch Wüstenstürme sind nicht selten, weshalb Predl sein Laufprojekt unter dem Decknamen "Wüstensturm" deklariert hat.

Time to Run!

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo