Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Thomas Fahringer, Sieger des Sparkasse Lauf in St. Johann in Tirol (C) SPARKASSEALP: Thomas Fahringer wiederholte Sieg beim St. Johanner Sparkasse-Lauf!

Wie schon bei der Premiere im Vorjahr war auch bei der diesjährigen Auflage des St. Johanner Sparkasse-Laufs der Kössener Thomas Fahringer nicht zu schlagen. Im Gegensatz zu 2012, wo er seine hartnäckigsten Konkurrenten erst im Finish abschütteln konnte, bestand heuer von Anbeginn kein Zweifel an seiner Vorherrschaft.

Der 48-jährige Laufveteran lieferte vom Start weg einen Sololauf und löste die Zeitnehmung nach 19:58 Minuten aus, womit erstmals auch die 20-Minuten-Marke für den 6.111 Meter langen Hauptlauf unterboten wurde. Ein krönender Saisonabschluss, mit dem sich der Titelverteidiger zum zweiten Mal zum Gesamtsieger des zehn Läufe umfassenden Alpencup machen konnte, woran aber schon vor dem Start in St. Johann kaum Zweifel bestand.

Mit dem Kitzbüheler Peter Hechenberger (3.) und dem St. Johanner Lokalmatador Laurens Cammerlander (5.) platzierten sich zwei weitere Heimische im Spitzenfeld der Herren.

Schnellste Dame war Hannah Moser (SC LT Breitenbach) in 24:37. Gesamt 7. die Wahl-St. Johannerin Isabella Bachler die sich damit als flotteste heimische Teilnehmerin erwies und die drei Ortsrunden mit Start und Ziel am Hauptplatz in 27:52 Minuten absolvierte.

(C) SPARKASSEApropos flott: Im Staffelbewerb ( 3 Läufer zu je 2 km) machte das Trio „Die flotten Hennen“ seinem Namen alle Ehre. Den Gesamtsieg aller Staffeln vor Augen, wurden sie erst nach einer fulminanten Aufholjagd vom Schlussläufer der Mixed-Staffel „Team Dr. Lechner“, Mathias Lechner, auf den letzten Metern überflügelt.

Ob Sieger, Preisträger oder Genussläufer, auf jeden (!) Teilnehmer an Haupt- und Firmenstaffellauf wartete im Ziel ein 6er Träger Bier aus der örtlichen Huber-Brauerei.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Insgesamt 271 Läufer im Alter von 3 bis 71 Jahren beteiligten sich am 2. St. Johanner Sparkasse-Lauf.

ERGEBNISSE
Herren: 1. Thomas Fahringer (LG Decker Itter) 19:58 min., 2. Wolfgang Heidelbauer (Breitenbach) 20:40 min., 3. Peter Hechenberger (LG Decker Itter) 20:49 min., 4. Mario Hüttner (LG Decker Itter) 21:02 min., 5. Laurens Cammerlander (SC St. Johann) 21:22 min.;

Damen: 1. Hannah Moser (SC LT Breitenbach) 24:37 min.; 2. Liudmila Uzick (SK Rückenwind/Ibk.) 25:01 min., 3. Andrea Knapp (LG Decker Itter) 25:22 min., 7. Isabella Bachler (LT Sparkasse Kitzbühel) 27:52 min.;

Staffeln (11 Teams): 1. Team Dr. Lechner 22:48 (1. Mixed; Elke, Hannes und Mathias Lechner); 2. Die flotten Hennen 22:54 (1. Damen; Johanna Musack, Pia Totschnigg, Magda Früh), 3. Mia gehn Samstag immer aus 24:03 (1. Herren; Markus Reiterer, David Hofer, Christian Krassnigg);

Fotos (C) SPARKASSE


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo