Planet Earth Run - Laufevent

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das Flughafengelände Schönefeld bei Berlin wurde heute Abend zur Laufstrecke für tausende Läufer und Läuferinnen.

Denn rund 6.000 Teilnehmer waren am 30. Oktober nach zweieinhalb Jahren Pause beim Airport Night Run Berlin sportlich aktiv auf den Beinen. Kein anderer Lauf auf einem Flughafengelände kann so derart hohe Teilnehmerfelder aufweisen.

Die Strecke

Heute Abend fiel auf dem BER Flughafengelände der Startschuss zum Airport Night Run. In diesem Jahr gab es einige Änderungen. So wurde der Halbmarathon einmalig ausgesetzt. Der 4 x 4 Kilometer-Staffellauf wurde heuer zum 4 x 5 Kilometer-Rennen. Als Einzeldisziplin gab es weiterhin den 10-Kilometerlauf.

10 Kilometer

Die Halbmarathondistanz von 21,1 Kilometern absolvierten in den letzten Jahren mehr als 1.000 Sportler. Vor zwei Jahren waren Maria Kerres (1:18:28 Stunden) und Hannes Hähnel (1:12:07 Stunden) die Schnellsten. Mehrere tausend Läufer und Läuferinnen waren es dieses Jahr über die 10 Kilometer. Titelverteidiger über die 10 Kilometer waren Leonid Latsepov (31:13 Minuten) und Merle Wiegand (39:08 Minuten).

In diesem Jahr gelang Clément L´hommelet mit 33:25 Minuten die schnellste Zeit bei den Herren. Insgesamt blieben vier Athleten unter 34 Minuten. Schnellste Dame war Karsta Parsiegla mit einer Zeit von 40:46 Minuten.

10 % Rabatt für alle Teilnehmer und Fans des Airport Night Run auf den PLANET EARTH RUN - Gutscheincode: BERLIN

Ergebnisse Airport Night Run Berlin 2021

RangNameZeit
1 Clément L´hommelet 00:33:25
2 Javier Marco estruc 00:33:34
3 Lukas Stück 00:33:37
4 Chris Heinicke 00:33:48
5 Oleg Mazurov 00:35:01
6 Daniel Schröder 00:35:16
7 Edgar Mikolajek 00:35:22
8 Mark Henning 00:35:25
9 Zhixi Xu 00:35:50
10 Detlef Stöckigt 00:36:03
11 Luke Mathews-patience 00:36:24
12 Lukas Kolloge 00:36:31
13 Clemens Viernickel 00:37:05
14 Tobias Hahn 00:37:05
15 Jimmy Guilloteau 00:37:17

Alle Resultate und Bilder vom Airport Night Run Berlin


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo