Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

WLT: AugartenlaufDer dritte Leopoldstädter Bezirkslauf des ASKÖ SCHÜTTEL Laufsport 2013 findet am 25. August 2013 auf vermessener, attraktiver Strecke statt.

Die Zeitnehmung erfolgt durch Pentek- Timing mit Champion- Chip (bei Entlehnung € 30,- Kaution, € 3,- Miete; Kinder € 5,- Kaution, € 0,- Miete), mit Pokalen für ersten bis dritten Platz beider Geschlechter aller Bewerbe in allen Altersklassen (ab 30 in 10-Jahre-Sprüngen), überreicht von Bezirksvorsteher Karlheinz HORA.

Die Veranstaltung
Jahr für Jahr nehmen rund 300 Läufer/innen am AUGARTENLAUF teil. Motivation und Aufwärmen bei heißen Rhythmen gehört dazu. Die gute Stimmung wird viel gelobt, ebenso wie die köstlichen Palatschinken nach dem Lauf. 150 Pokale warten auf Sieger/innen und Plazierte! Der AUGARTENLAUF wird in den diversen Web- Foren sehr gut bewertet.

Die Strecke
Zur seit 2012 neuen Strecke gibt es viel Zustimmung. Die Verlängerung der Runde um etwa einen Kilometer auf genau 2.500 Meter verringert die zu laufende Rundenzahl. Die Bitumen- Abschnitte dienen der Erholung von mühsam zu laufenden Barock- Schotter. Ecken in der Nebenallee abschneiden, wie früher beim Anziehen des Endspurts vorgekommen, ist heute nicht mehr möglich.

Der gute Zweck
2012 konnte Behindertensport – Referentin Margit Straka  € 1.500,- als anders nicht finanzierbaren Teilbetrag für Motor- Rollies entgegen nehmen, mit Hilfe derer behinderte Kinder eine Art Fußball spielen können. Auch 2013 wird ein gemeinnütziges Projekt zur mobilisierung behinderter Kinder mittels der € 5,- pro Läuferin unterstützt (daher auch das höhere Kinder- Startgeld und der Entfall des Frühbucher- Bonus gegenüber unseren PRATER-BLÜTEN-LAUF und WALD-UND-WIESEN-LAUF)

5. AUGARTENLAUF, BENEFIZLAUF,  am Sonntag, 25. August 2013

10:00 Uhr Hauptläufe 5 und 10 km, auch Teamwertung; 9:30 Uhr: Kinder 1,5 km

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Im repräsentativen Barockgarten eindrucksvolle ebene 2.500- Meter Runde auf schattigen Schotter- und Bitumen- Alleen. € 5,- pro Teilnehmer/in für Hilfsprojekte !

Start, Ziel, Festplatz: 1020, Obere Augartenstraße 1, im Augarten neben der Porzellan- Manufaktur (U- Bahn U 2, Straßenbahn 31, Bus 5B)

Startgeld: ab 2. Mai € 15 bei Einlangen bis 21.8., sowie Einzahlung vor Ort am 24. August, 16:00 bis 18:00 Uhr; € 18 am Bewerbstag; Kinder (bis inkl. 2000) immer € 5,-

Armband Love Running

Chip- Mietgebühr bei diesem Lauf im Startgeld bereits enthalten !

Kto. 1 123 123 44 Raika Nö-W, IBAN AT25 32000 001 12312344, BIC RLNWATWW


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo