Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Rapid-Lauf (C) GEPA

Nach dem großen Erfolg der letzten beiden Jahre veranstaltet der SK Rapid auch heuer, nämlich am 16. Mai, im Prater wieder den Rapidlauf.

Ab sofort sind Anmeldungen im Fancorner oder via Website von Partner PENTEK payment möglich. Nach der St. Anna Kinderkrebsforschung und der Stiftung Kindertraum soll dieses Mal ein schöner Betrag für die Initiative "Nein zu Krank und Arm" gesammelt werden!

Startgebühr:
Die Startgebühr für den Rapid-Lauf beträgt € 20,--. Davon gehen € 5,-- an die Initiative "Nein zu Krank und Arm". Kinder (bis zum 14. Geburtstag) beim KidsRun zahlen keine Startgebühr.

Hauptlauf 5,4 km (Start um 19:00 Uhr):
Start beim VIP-Club des Ernst Happel-Stadions, Sektor B, Laufrichtung – Alte Meiereistraße – Einbiegen in Hauptallee – ca. 150m vor dem Lusthaus wenden – Hauptallee – Einbiegen Richtung Stadionbad – dann einbiegen in das Ernst Happel-Stadion – dann wieder hinaus – Ziel bei VIP-Club Sektor B.

Beim Hauptlauf gibt es auch einen Teamwettbewerb: Hier können Gruppen von jeweils drei Personen teilnehmen. Die Zeiten der Teammitglieder werden addiert und die drei besten Teams erhalten bei der Siegerehrung Preise. Die Anmeldung zum Teambewerb erfolgt über den normalen Anmeldelink.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Kinderlauf:
Start beim VIP-Club des Ernst Happel-Stadions/Sektor B – um das Happel-Stadion – Ziel bei VIP-Club Sektor B. Bei Lauf 3 gibt es zwei Runden um das Happel-Stadion zu absolvieren.

Anmeldung:
Anmeldungen sind ab sofort auf der Homepage von pentek (www.pentek-payment.at) möglich. Ebenfalls können sich Teilnehmer im Fancorner beim Gerhard-Hanappi-Stadion anmelden.

All jene, die sich bis einschließlich Sonntag, 11. Mai, 23:59 Uhr anmelden, bekommen ein Starterpackage und Ihre personalisierte Startnummer. Zudem haben alle Läuferinnen und Läufer hier die Möglichkeit, das offizielle Rapid-Laufshirt statt um € 42,-- zum Sonderpreis von € 30,-- zu erwerben.

Wichtig: Obwohl für die Kinderläufe keine Startgebühr verrechnet wird, müssen sich die Kinder anmelden (wie oben). Passiert dies auch im richtigen Zeitraum (bis 11. Mai) gibt es ebenfalls das Starterpackage und die personalisierte Startnummer.

Neu: Da immer mehr Nordic Walking-Begeisterte angefragt haben, gibt es auch die Möglichkeit, dass sich diese ganz normal wie die Läufer anmelden und mit dabei sind. Der Start der Nordic Walker findet gleich anschließend an den Start des Hauptlaufs statt.

Nachnennungen / Für Kurzentschlossene:
Nachnennungen sind am Veranstaltungstag ab 13:00 Uhr an den Kassen 1-8 im Ernst Happel-Stadion möglich. Hier sind allerdings das Starterpackage und die personalisierte Startnummer nicht inkludiert.

Rahmenprogramm:
Vis à vis des Sektor B, Ernst Happel-Stadion, wird ein großes Festzelt aufgebaut. Dies ist ab 16:00 Uhr geöffnet und es erwarten die Besucher kulinarische Köstlichkeiten und natürlich eine große Auswahl an Getränken. Im Festzelt befindet sich auch eine Bühne auf der dann um 21:00 Uhr die große Siegerehrung durchgeführt wird. Bereits um 19:30 Uhr startet im Festzelt die Siegerehrung der Kinderläufe, danach folgen die anderen Ehrungen. Rapid-Fans können zudem bei einer großen Tombola mitmachen, bei welcher die Verlosung der Preise um ca. 22:00 Uhr startet. Weiters gibt es für Kinder ab 16:00 Uhr ein umfangreiches Rahmenprogramm (Riesenrutsche, Hüpfburg, Schussgeschwindigkeit,…) rund um das Festzelt.

Da die Profimannschaft nach Saisonende (11. Mai, Anm.) noch eine Woche zusammenbleiben und auch Freundschaftsspiele bestreiten wird, darf man mit vielen Teilnehmern aus dem aktuellen Team rechnen!

Foto (C) GEPA


Kommentar schreiben