Blaufränkischland Marathon

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Foto (C) HDsports.at

Der Wartenfelslauf ist Geschichte – als Ersatz wird heuer erstmals der Thalgauer Achenlauf nach einem völlig neuen Konzept veranstalte!

10,2 km in 3 Runden für die Sportklasse. Staffellauf: 3 Teilnehmer je Staffel (je 1 Runde zu 3,4 km). Eine 2,4 km Strecke für die Schüler, 3,4 km für Jugend- und Hobbyläufer. Ein Kinderlauf mit Geschicklichkeitsparcours der gestartet wird wenn die Sportler bereits im Ziel sind und mit anfeuern können. GANZ NEU: Der Trachtenpärchenlauf!

Die Trachtenpärchen (Mädels und Damen im Dirndlkleid, Buam und Männer barfuß in der Lederhose) bewältigen gemeinsam als Pärchen die Kinderstrecke mit Hindernissen. Zusätzlich dürfen die Trachtenpärchen in zwei Stationen ihr Können beweisen.

Die SportUnionNordic Thalgau veranstaltet erstmals gemeinsam mit dem Tourismusverband einen Achenlauf abseits der Hauptverkehrsstrecken mit Start und Ziel beim Thalgauer Schulzentrum. Die Strecke verläuft vom Start (Ferdinand-Zuckerstätter-Straße auf Höhe der Volksschule) Richtung Mondsee. Die Kinder biegen beim Weidenweg nach links ab und laufen entlang des Mitterbachs hinter dem Schulsportplatz zurück, die Schüler zweigen beim Schoberweg nach rechts ab. Die Teilnehmer der 3,4 km Strecke zweigen beim Schmidingweg rechts ab und müssen dann einen Höhenunterschied von etwa 25 Metern auf Asphalt, Schotter- und Wiesenwegen bewältigen. Entlang der Fuschler Ache und durch die Ruchtifeldsiedlung führt die Strecke für Schüler, Jugend und Erwachsene zurück zur Volksschule.

Der Start der Kinderklassen erfolgt ab 11.00 Uhr, unmittelbar danach werden die Trachtenpärchen in Gruppen zu je 5 Pärchen die Strecke in Angriff nehmen. Die 950 m lange Strecke mit Hindernissen wird vor allem den barfuß laufenden Burschen alles abverlangen.

Aktion für Schulklassen:
Die Schulklasse mit den meisten Teilnehmern gewinnt € 100,- für die Klassenkassa.
Das Startgeld beträgt pro Schulklasse maximal 30,- Euro.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Der Lauf wird bei jeder Witterung durchgeführt.

Der Thalgauer Achenlauf ist als Nachfolger des Wartenfelslaufs Teil des EuRegio Zwei-Länderlaufcups, der insgesamt acht Läufe in Salzburg Umgebung und dem angrenzenden Bayern umfasst und bereits eine breite Fangemeinde gefunden hat.

Anmeldungen sind ab sofort unter www.langlauf-thalgau.info möglich


Kommentar schreiben

Senden
Blogheim.at Logo