Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

(C) Franz Leber  / pixelio.deKondition ist beim Laufen einer der entscheidenden Faktoren, das dürfte nicht zu bestreiten sein. Dabei nutzen viele allerdings nicht das Laufen an sich als vordergründige Sportart, sondern machen sich damit für andere Sportarten fit, egal ob es sich dabei um professionelle Fußballspieler, Tennisspieler oder Leichtathleten anderer Kategorien handelt.

Gerade beim Tennis ist die Kondition ebenfalls nicht unterschätzen. Zwar legen die Spieler nicht so weite Wege zurück wie beispielsweise beim Fußball, doch man muss beachten, wie viel ein solcher Tennisspieler im Laufe eines Matches auf seinem kleinen Feld unterwegs ist, welch eine starke Kondition er braucht, um ein solches Spiel zu überstehen und wie schnell er reagieren muss. Wer sich da nicht fit hält, hat schnell verloren.

So auch Rafael Nadal. Der spanische Tennisstar vernachlässigt seine Fitness und Kondition niemals und Lauftraining gehört natürlich dazu. Bereits zwölf Grand Slam Titel konnte der Spanier so schon in seiner bisherigen Karriere gewinnen. Insgesamt stand er 102 Wochen lang an der Spitze der Tennis Weltrangliste. Das ist wohl nur einer der Gründe dafür, dass Nadal im Jahr 2011 zum Weltsportler des Jahres gekürt wurde. Doch nicht nur auf dem Tennisplatz zeigt Rafael Nadal ganz besondere Talente, sondern auch als Brand Ambassador für Pokerstars beim Pokerspielen online.

Der Anbieter Pokerstars bietet seinen Kunden auf regelmäßiger Basis die Möglichkeit, online gegen Pokerprofis oder eben die Brand Ambassadors, zu denen unter anderem Rafael Nadal oder Boris Becker gehören, zu spielen. Für die Nutzer ist dies eine willkommene Abwechslung zum sonstigen Spiel, denn es ist natürlich sehr viel aufregender, gegen eine solche Persönlichkeit zu spielen als nur gegen irgendeinen anonymen Gegner. Pokerstars zählt als größter Pokeranbieter im Internet, und das nicht erst seitdem im Jahr 2012 die Konkurrenzseite Full Tilt Poker übernommen wurde, wo man ebenfalls Online Poker spielen kann.  Den Nutzern, die sich für einen Anbieter online entscheiden müssen, fällt hier die Wahl oftmals leicht, wenn sie wissen, welch gute Konditionen und außergewöhnliche Spielgegner diese Seite bietet. Schließlich kommt es nicht alle Tage vor, dass man gegen jemanden wie Rafael Nadal im Poker gewinnt, wenn er doch auf dem Tennisplatz schon so unbesiegbar ist. Denn am Pokertisch sieht das vielleicht ganz anders aus.

Foto ©Frank Leber  / pixelio.de


Kommentar schreiben