LIVE-SUCHE: Erweiterte Suche
Wings for Life World Run Schweiz 2022. Foto: Phil Gale / Red Bull Content Pool

Wings for Life World Run Schweiz

 
4.8 (2)
10109 0 15 0

Der Wings for Life World Run wird seit der ersten Austragung auch in der Schweiz ausgetragen.

Beim Wings for Life Run starten die Teilnehmer eine halbe Stunde vor dem sogenannten "Catcher Car". Sobald man von diesem Auto überholt wird, ist das Rennen für die Läufer beendet.

Das Catcher Car steigert mit Fortdauer der Zeit das Tempo. Die besten Läufer weltweit erreichen eine Distanz von rund 80 Kilometern, ehe sie vom Catcher Car eingeholt werden. Die Einnahmen fließen zu 100 Prozent in die Rückenmarksforschung.

Datum

Sportart
Laufen
Termin 2022
Startzeit Hauptbewerb
13:00 Uhr
Termin 2023
Termin 2024
 

Ort

Bundesland
Ort
PLZ
Straße
Bossard Arena

Details zum Event

Erstaustragung
2014
Veranstalter
Fernblau

Strecke Wings for Life World Run Schweiz

Distanzen
80 km - 1 km
Beim Wings for Life World Run starten alle Teilnehmer weltweit zur selben Zeit. Dabei ist es unwichtig, ob man Spitzensportler, Hobbyläufer oder blutiger Anfänger ist. Eine Ziellinie gibt es nämlich nicht. Stattdessen setzt sich 30 Minuten nach dem Start das Catcher Car in Bewegung und überholt die Läufer und Rollstuhlfahrer nach und nach. Das Beste: Alle Startgelder und Spenden fließen zu 100% in die Rückenmarksforschung und helfen dabei, Querschnittslähmung zu heilen

Sieger in der Schweiz:
  • Herren 2014: Marco Kaminski (Schweiz - 56,51 km)
  • Damen 2014: Daniela Ryf (Schweiz - 44,44 km)
  • Herren 2015: Michael Boch (Frankreich - 70,14 km)
  • Damen 2015: Karen Sobrino (Großbritannien - 43,04 km)
  • Herren 2016: Stefan Lüscher (Schweiz - 57,63 km)
  • Damen 2016: Pamela Veith (Deutschland - 39,60 km)
  • Herren 2017: Sylvere Pruvost (Frankreich - 68,11 km)
  • Damen 2017: Diana Müller (Schweiz - 46,81 km)
  • Herren 2018: Niklas Sjöblom (Schweden - 70,10 km)
  • Damen 2018: Nikolina Sustic (Kroatien - 53,73 km)
  • Herren 2019: Francesco Mascherpa (Italien - 57,66 km)
  • Damen 2019: Nina Zarina (Russland - 53,72 km) GLOBALE SIEGERIN
  • Herren 2022: Raphael Josef (Schweiz - 63,59 km)
  • Damen 2022: Luzia Buehler (Schweiz - 43,97 km)
Streckenrekorde in der Schweiz (bis 2018):
  • Herren: Michael Boch (Frankreich) - 70,14 Kilometer im Jahr 2015
  • Damen: Nikolina Sustic (Kroatien) - 53,73 Kilometer im Jahr 2018
Streckenrekorde in der Schweiz (ab 2019):
  • Herren: Raphael Josef (Schweiz - 63,59 km im Jahr 2022) 
  • Damen: Nina Zarina (Russland - 53,72 km im Jahr 2019) 
Austragungsorte in der Schweiz:
  • 2014 bis 2017: Olten
  • seit 2018: Zug
 Fotos (C) Veranstalter / Red Bull Content Pool / Phil Gale, Dean Treml, Romina Amato for Wings for Life World Run 

Anmeldung Wings for Life World Run Schweiz

Teilnahmegebühr:

CHF 55 - 65
Anmeldung
  • ✔ Online-Voranmeldung
  • ✔ Persönlich am Wettkampftag vor Ort
  • ✔ Persönlich an den Tagen vor dem Wettkampf
  •    Telefonisch
Weitere Leistungen
  •    AIMS/IAAF vermessene Strecke
  • ✔ Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich
  • ✔ Ausreichend Parkplätze
  • ✔ Bands auf der Strecke
  • ✔ Cheerleader
  • ✔ Duschen vorhanden
  •    Finisher-Medaillen für Erwachsene
  •    Finisher-Medaillen für Kinder
  • ✔ Finisher-Shirt / Starter-Shirt (kostenlos)
  •    Finisher-Shirt / Starter-Shirt (kostenpflichtig)
  • ✔ Fotoservice (kostenlos)
  •    Fotoservice (kostenpflichtig)
  •    Gedruckte Urkunden
  • ✔ Goodie Bag / Startsackerl
  •    Handbiker
  •    Inline-Skating Bewerb
  • ✔ Kilometermarkierungen
  •    Kostenlose Kleider- & Utensilienabgabe
  •    Kostenlose Massagen
  •    Online-Urkunden
  •    Pokale für die Altersklassen
  •    Preisgeld
  •    Smovey Wettbewerb
  • ✔ Startnummer mit Namensaufdruck
  •    Startnummern-Tombola
  • ✔ Umkleiden
  •    Verpflegungsgutschein
  • ✔ Verpflegungsstation im Zielbereich
  • ✔ Verpflegungsstationen auf der Strecke
  •    Virtuelle Teilnahme möglich
Termin 2017
Teilnehmerzahl 2017
4500 Finisher
Termin 2018
Teilnehmerzahl 2018
4900 Finisher
Termin 2019

Hotel oder Unterkunft in Zug


Booking.com

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Kontakt

● E-Mail: über das Kontaktformular oben

Fotos

Wings for Life World Run Schweiz 2022. Foto: Phil Gale / Red Bull Content Pool
Wings for Life World Run Zug (C) Veranstalter
Wings for Life World Run Zug (C) Veranstalter
Wings for Life World Run Zug 2018 (C) Veranstalter
Wings for Life World Run Zug 2018 (C) Veranstalter
Wings for Life World Run Zug 2018 (C) Veranstalter
Wings for Life World Run Schweiz (Zug) 2019, Foto Phil Gale for Wings for Life World Run
Wings for Life World Run Schweiz (Zug) 2019, Foto Romina Amato for Wings for Life World Run
Wings for Life World Run Schweiz (Zug) 2019, Foto Dean Treml for Wings for Life World Run
Wings for Life World Run Schweiz (Zug) 2019, Foto Dean Treml for Wings for Life World Run
Wings for Life World Run Schweiz (Zug) 2019, Foto Romina Amato for Wings for Life World Run
Wings for Life World Run Schweiz 2022. Foto: Dean Treml / Red Bull Content Pool
Wings for Life World Run Schweiz 2022. Foto: Phil Gale / Red Bull Content Pool
Wings for Life World Run Schweiz 2022. Foto: Dean Treml / Red Bull Content Pool
Wings for Life World Run Schweiz 2022. Foto: Romina Amato / Red Bull Content Pool

Benutzer-Bewertungen

2 Bewertungen
Gesamtbewertung
 
4.8
Organisation
 
4.8(2)
Stimmung & Atmosphäre
 
4.8(2)
Attraktivität der Strecke
 
4.5(2)
Preis-/Leistungsverhältnis
 
5.0(1)
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Organisation
Wie lief die Organisation des Events ab? Gab es Probleme bei der Anmeldung oder kam es vor Ort zu Verzögerungen?
Stimmung & Atmosphäre
Dein Eindruck von der Stimmung und Atomsphäre entlang der Strecke und um das Event
Attraktivität der Strecke
Wie fandest du die Strecke?
Preis-/Leistungsverhältnis
Ist das Service des Veranstalters (Verpflegung, Preise usw.) der Teilnahmegebühr angemessen?
Kommentare
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.
Grandios
Gesamtbewertung
 
4.8
Organisation
 
4.5
Stimmung & Atmosphäre
 
4.5
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
5.0
Cooles Eventformat mit Gänsehaut-Feeling pur. Dafür leistet man gerne seinen Beitrag zur Rückenmarksforschung. Die Strecke ist ziemlich schön, sehr viel Natur bekommt man ab, wenn man sich lange vom Catcher Car entfernt halten kann ;)
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 1 0
Gesamtbewertung
 
4.7
Organisation
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
4.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
N/A
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0

Karte

Start/Ziel tauschen

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo