LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche
Volkslauf rund um den Klopeiner See (C) Veranstalter

Volkslauf rund um den Klopeiner See

 
3.4 (12)
0 1 0

Datum

Sportart
Laufen
Termin 2019
Startzeit Hauptbewerb
12:00
17:00
Termin 2020
 
Termin 2021
 
Termin 2022
 

Ort

Bundesland
PLZ
Strasse
Norduferpromenade

Details zum Event

Veranstalter
KLC

Strecke - Volkslauf rund um den Klopeiner See

Distanzen
10,4 km / 5,2 km
Start Norduferpromenade, Westwärts Richtung Seelach, Westuferstrasse, Süduferpromenade, Unterburg, entlang der Norduferpromenade  Richtung Ziel.
Anmeldung
  •    Online-Voranmeldung
  • ✔ Persönlich am Wettkampftag vor Ort
  •    Persönlich an den Tagen vor dem Wettkampf
  •    Telefonisch
Zeitnehmer
Weitere Leistungen
  • ✔ AIMS/IAAF vermessene Strecke
  •    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich
  • ✔ Ausreichend Parkplätze
  •    Bands auf der Strecke
  •    Cheerleader
  • ✔ Duschen vorhanden
  • ✔ Finisher-Medaillen für Erwachsene
  • ✔ Finisher-Medaillen für Kinder
  •    Finisher-Shirt / Starter-Shirt (kostenlos)
  •    Finisher-Shirt / Starter-Shirt (kostenpflichtig)
  • ✔ Fotoservice (kostenlos)
  •    Fotoservice (kostenpflichtig)
  •    Gedruckte Urkunden
  •    Goodie Bag / Startsackerl
  •    Handbiker
  •    Inline-Skating Bewerb
  • ✔ Kilometermarkierungen
  •    Kostenlose Kleider- & Utensilienabgabe
  •    Kostenlose Massagen
  •    Online-Urkunden
  • ✔ Pokale für die Altersklassen
  •    Preisgeld
  •    Smovey Wettbewerb
  •    Startnummer mit Namensaufdruck
  • ✔ Startnummern-Tombola
  •    Umkleiden
  •    Verpflegungsgutschein
  • ✔ Verpflegungsstation im Zielbereich
  •    Verpflegungsstationen auf der Strecke
Termin 2017
Termin 2018
Teilnehmerzahl 2018
720 Finisher

Hotels und Unterkunft in St. Kanzian/Klopeiner See


Booking.com

Fotos

Volkslauf rund um den Klopeiner See (C) Veranstalter

User-Bewertungen

12 Bewertungen

 
(3)
 
(2)
 
(5)
 
(1)
 
(1)
Gesamtbewertung 
 
3.4
Organisation 
 
2.8  (12)
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.0  (12)
Attraktivität der Strecke 
 
4.3  (12)
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
3.0  (12)
Zeige alle Bewertungen Zeige die hilfreichsten Bewertungen
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Organisation
Wie lief die Organisation des Events ab? Gab es Probleme bei der Anmeldung oder kam es vor Ort zu Verzögerungen?
Stimmung & Atmosphäre
Dein Eindruck von der Stimmung und Atomsphäre entlang der Strecke und um das Event
Attraktivität der Strecke
Wie fandest du die Strecke?
Preis-/Leistungsverhältnis
Ist das Service des Veranstalters (Verpflegung, Preise usw.) der Teilnahmegebühr angemessen?
Kommentar
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.
Gesamtbewertung 
 
2.7
Organisation 
 
0.5
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.0
Attraktivität der Strecke 
 
4.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
2.5
Der Lauf an sich ist ganz schön. Vor allem die Stimmung und die Zuschauer machen es zu einem top Event. Die komplette Organisation jedoch ist eine Frechheit. Parken ist ein großes Problem dass besser organisiert werden sollte. Vor allem Ordner einstellen, die auch wissen was Sie tun, wäre ratsam. Startsackerl ist in meinen Augen eine Verarschung für den Preis. Und nach dem Lauf wird einem pures Wasser angeboten. Vor einem Jahr gab es noch isotonische Getränke. Scheinbar auch nicht mehr drinnen. Abgesehen von unfreundlichen Personal. Es war halt schon mal um Klassen besser. Schade.
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 7 0
Gesamtbewertung 
 
2.7
Organisation 
 
2.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.5
Attraktivität der Strecke 
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
1.0
Der Lauf rund um den Klopeinersee ist landschaftlich sehr schön, nach der Hälfte des Rundkurses sind auch ein paar Höhenmeter zu überwinden. Ebenso ist die Atmosphäre einzigartig, die Zuschauer feuern einen rund um den Start-/Zielbereich richtig an.
Der Preis ist allerdings meiner Meinung nach zu hoch angesetzt, bei der Anmeldung im Internet kommt sogar noch unerwartet neben den zusätzlichen Chipkosten eine Verwaltungspauschale dazu! Leider gibt es keine offizielle Website der Veranstaltung, auf der der Streckenverlauf o.Ä. beschrieben wird...Ich hatte mir zusammen mit der Anmeldung auch ein T-Shirt mit Audruck dieses Wettkampfes erwünscht, es gab jedoch nur ein leeres, weißes Baumwoll-T-Shirt, das bekomme ich auch in jedem Ramschladen. Es wurde darauf verwiesen, dass der Druck dieses Mal nicht möglich war, aber man sich 2019 darum bemühen werde. Im "Startsackerl" befinden sich ein paar Flyer, eine kleine Taschentuchpackung, die Probe eines sport-medizinischen Produkt und ein Duschgel, jedoch nur eines für Frauen....da kann man es eigentlich gleich weglassen und lieber den Anmeldepreis senken. Der Start war chaotisch, da die Zeitmatten erst vor, dann wieder nach hinten verschoben wurden und niemand wusste, wo man eigentlich, und in welche Richtung, man startet...Der Lauf an sich war trotzdem schön, nette Sportler dabei. Die (einzigsten) Wasserbecher bei KM 4 sind in meiner Erinnerung ca. so groß wie eine 0,5l Flasche, das ist völlig übertrieben und man kann sich das nur noch über den Kopf schütten (wenn man die Kraft aufbringt, den Becher überhaupt soweit anzuheben;) ) Im Zieleinlauf ist wenig Platz zum Überholen- eigentlich fast gar keiner, bebaute Grünstreifen blockieren hier den Zieleinlauf. Zunächst gab es im Internet falsche Angaben über die Platzierung, bei der Siegerehrung schaut man dann blöd aus der Wäsche.
Trotzdem werde ich wahrscheinlich nächstes Jahr wieder kommen, vielleicht mit den versprochenen Finishermedaillen und Urkunden, Licht auf der Toilette, und einer besseren Organisation. Vielleicht lesen das ja die Verantwortlichen und können es in ihre nächste Planung mit einbeziehen.
Aber trotzdem danke für den Lauf, immerhin gibt es einen;) Vielleicht auch nicht so viel meckern, hinter so einer Veranstaltung steckt sehr viel Aufwand und Mühe, was auf den ersten Blick gar nicht ersichtlich ist. Lieber nimmt man die Nachteile in Kauf, als dass es keinen 42. Int. Klopeinsersee-Lauf gibt.
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 4 0
Gesamtbewertung 
 
4.3
Organisation 
 
4.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.5
Attraktivität der Strecke 
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
4.0
Organisatorisch nicht einwandfrei. Keine Finishermedaillen bekommen - war doch so angekündigt oder? Duschen habe ich auch keine gefunden und der Start war auch chaotisch

Etwas schade, denn die Strecke ist richtig schön und der Lauf generell auch sehr beliebt aufgrund seiner langen Tradition. Ich hoffe für 2019 auf etwas Besserung.
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 3 0
Schade
Gesamtbewertung 
 
2.7
Organisation 
 
1.5
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.5
Attraktivität der Strecke 
 
4.5
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
1.5
Keine Hinweisschilder wo der Lauf Startet dann das Chaos beim Start, nach 41.Veranstalltungen darf so etwas normalerweise nicht mehr passieren, Schöner Lauf ansich der See ist ein wunderschönes Panorama! Finisher-Medaillen oder Urkunden fehl anzeige, Preis Leistung passt irgendwie nicht, Startsackerl naja ohne Worte T-Shirt ohne Druck der Veranstaltung, kein Licht in den Umkleiden und wo waren die Duschen keinerlei Hinweis darauf?? Schade für die Veranstaltung im ganzen, den im Läuferfeld wurde nicht viel gutes geredet über die Organisation!
CK
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 3 0
Gesamtbewertung 
 
2.9
Organisation 
 
3.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
5.0
Attraktivität der Strecke 
 
3.5
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
1.5
Gibt es Fotos von 2018 im Netz?
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 2 0
Alle Benutzer-Bewertungen ansehen

Karte

Start/Ziel tauschen
Kommentar schreiben