Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mammut-Crosslauf mit Rekordteilnehmerfeld

An die 200 Teilnehmer werden am Montag beim Mammut-Crosslauf in Ruppersthal (NÖ) die selektive 5,4 km lange Strecke in Angriff nehmen.

Ein derart großes Starterfeld gab es dieses Jahr in ganz Österreich bei keinem Crosslaufbewerb. Und auch die Qualität des Feldes kann sich sehen lassen.

Für den 2,7 km langen Rundkurs (zwei Runden) mit Mammutfalle und starkem Schlussanstieg haben gleich mehrere starke und prominente Läufer gemeldet:

 

NameDetails
Thomas Bosnjak Vorjahressieger, Marathonbestzeit 2:30 Stunden, mehrfacher Österreichischer Meister
Josef Dißlbacher Sieger Sport 2000 Bergmarathon (70 km)
Robert Hürner Vorjahresdritter, Sieger diverser Hindernisläufe
Reinhard Helmreich Vorjahreszweiter
Alexander Rüdiger ORF Money Maker
Christoph Teubel Führender Laufranking Austria
Max Wenisch Ehemaliger Marathonprofi: Bestzeit 2:13 Stunden.
   
Nathalie Birli Österreichische Junioren-Meisterin im Triathlon
Veronika Limberger Vorjahressiegerin; Siegerin WACHAUmarathon 2013
Katharina Tampermeier Vorjahreszweite; Gesamtsiegerin Schmidataler Laufcup
Michaela Zöchbauer Führende Laufranking Austria

 

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Startschuss: 8. Dezember 2014, 11:00 Uhr Jagdhütte Ruppersthal


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo