Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

JubiläumswartelaufWLT: Hieß es am Sonntag 29. September vormittag beim Lauf des WAT-Ottakring nahe der Jubiläumswarte.

Bei zwar frischem aber angenehmen Laufwetter liefen rund 150 fitnessbegeisterte Teilnehmer aller Altersklassen auf einer der schönsten Cross-Strecken durch den herbstlichen Wienerwald. Sowohl im Hauptbewerb (über 6.3 km), wie auch in den Bewerben für Hobbyläufer  und den Nordic-Walkern (3,2 km) sowie bei  den Kindern und Jugendlichen (500 m bzw. 1400 m) gab es ausgezeichnete Leistungen.

Dank der Unterstützung mehrerer prominenter Firmen wie Ottakringer Brauerei, Schnitzelhaus, Staud’s, Zugvogel Touristik, etc. wurde für Getränke und nette Preise für die Sportler gesorgt.

Durch die Partnerschaft mit „Zonta  Golden Heart“ gelang es auch professionelle Trainer zu gewinnen, die den TeilnehmerInnen mit wertvollen Tipps zur Seite standen.

Den Ehrenschutz und Pokalspenden übernahmen der Wiener Sportstadtrat Christian Oxonitsch und der Ottakringer Bezirksvorsteher Franz Prokop - Die es sich nicht nehmen ließen (trotz Wahlkampf und Wahltag)  bei „Ihrem“ Lauf vorbeizuschauen. Von vielen Teilnehmern gab es großes Lob für Strecke und Organisation und die Zusicherung auch nächstes Jahr wieder teilzunehmen.

Der Termin für den nächsten Lauf wurde bereits mit Sonntag, 28. September 2014 anvisiert.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

{phocagallery view=category|categoryid=452|limitstart=2|limitcount=3}


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo