Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Salzburger Zoolauf – am Samstag, 4. Juni, geht’s ab 16 Uhr an den Start zum 4. Zoolauf!

Am ersten Samstag im Juni findet nun zum vierten Mal in Folge der Salzburger Zoolauf statt. Laufen für einen guten Zweck, ist auch heuer wieder das Motto dieser sportlichen Veranstaltung im Salzburger Zoo.

In diesem Jahr unterstützen die Teilnehmer nicht nur die Natur- und Artenschutz-Projekte des Salzburger Zoos sondern auch „Save the Rhino“, eine internationale Organisation, die sich weltweit für den Schutz und Erhalt der fünf Nashornarten engagiert.

Für jede Altersgruppe gibt’s eine passende Laufstrecke beim Zoolauf!

Der Bambini-Wolfslauf geht über die Distanz von 420 Metern und eignet sich für alle Kinder bis 6 Jahre. Ältere Kinder bzw. Jugendliche bis 12 Jahre gehen an den Start zum Steinbocklauf, der 680 Meter lang ist.

Gemeinsam an den Start gehen, ist die Devise des Familienlaufs. Miteinander werden 680 Meter gelaufen.

Vorbei an Steinbock, Jaguar, Nashorn und Co. führt die Strecke des 4. Salzburger Zoolaufs für Erwachsene: 5,9 Kilometer ist die Strecke dieses Laufs, der nicht nur durch das gesamten Zoo-Gelände führt, sondern auch eine Schleife durch die historische Hellbrunner Parklandschaft zieht.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo