Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

laufendhelfen Adventlauf 2013

“Wir laufen um zu helfen” ist das Motto des hochsteirischen Adventlaufes.

Diesem Motte folgten am vergangenen Adventsonntag viele Läufer. Sie starteten in Zeltweg, Eisenerz, St. Marein, Kammern, St. Peter mit einem Ziel: der Leobner Adventstadt. Seit vielen Jahren sind die Läufer von “laufendhelfen” in der Vorweihnachtszeit unterwegs um Spenden für eine bedürftigen Familie zu sammeln.

Einzigartige Idee dahinter ist die Spenden direkt und ohne Abstriche zu hundert Prozent der bei der Schlussveranstaltung anwesenden Familie direkt zu überreichen.

Heuer wurden die Spenden für Vanessa, ein 13 jähriges Mädchen aus Kapfenberg gesammelt. Sie leidet seit Geburt an einer schweren spastischen Erkrankung und benötigt für jede Aktivität Hilfsmittel. Mit einem großen Wunsch traf sie auf das Lauf Team: ein behindertengerechter Umbau des bestehenden Bades, um auch ohne fremde Hilfe diese benutzen zu können. Die enormen Kosten sind für die Familie nicht aufzubringen und es wurde zum Ziel der Läufer, diese Mittel mit Spenden zu erlaufen.

Bei der Schlussveranstaltung in der Leobner Weihnachtsstadt konnte das Christkind an die 120 Läufer begrüßen. Auf dem Weg konnte eine unglaubliche Summe von über 9.000 Euro gesammelt werden. Damit ist der Umbau gesichert. Das “Laufendhelfen-Team” dankt allen Spendern, den Adventlaufgemeinden und den vielen helfenden Händen. Für ihre außerordentliche Unterstützung muss die Mannschaft des Fliegerhorst Zeltweg und die Leobner Stadtfeuerwehr besonders erwähnt werden. Ein großer Dank gilt auch den Verantwortlichen der Adventstadt Anton Hirschmann und Erwin Freisinger, sowie der Stadtgemeinde Leoben vertreten durch Kurt Wallner für die freundliche Aufnahme.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Man soll einen notleidenden Menschen bemitleiden, jedoch noch besser ist es, ihm zu helfen. Das haben die Läufer mit ihrem Engagement getan und Weihnachten für die Familie von Vanessa gemacht.

 


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo