Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche
Grawandkofel 12: Direkt zwischen Grawand und Grawandkofel befindet sich ein schöner See.

Grawandkofel Normalweg

Neu
 
3.3
 
0.0 (0)
187 18 0

Die Bergtour in Südtirol führt über das Pfitscher-Joch-Haus bis kurz vor den Grawandkofel.

Die letzten Höhenmeter bis zum Gipfel müssen geklettert werden. Der Schwierigkeitsgrad ist unbekannt. Ansonsten endet der Aufstieg beim See direkt zwischen Grawand und Grawandkofel.

Route für den Grawandkofel

  • Start "Letzter Parkplatz Pfitschertal" kurz vor der 4. Kehre
  • Bis zur 4. Kehre gehen und dort dem markierten Wanderweg Richtung Pfitscher-Joch-Haus folgen.
  • Unterhalb des Pfitscher-Joch-Hauses auf der Straße bis zum Pfitscher-Joch-Pass.
  • Kurz nach "dem Grenzübergang nach Österreich dem Weg folgen und dann nach links auf den markierten Weg abzweigen, welcher Richtung Schrammacher führt.
  • Dem markierten Weg aus Blockgestein bis zur Schneescharte bzw. zum kleinen See zwischen Grawand und Grawandkofel gehen.
  • Kurz unterhalb des Grawandkofel entweder nun wieder retour zur Hütte oder auf den Grawandkofel klettern (der Schwierigkeitsgrad ist nicht bekannt).
  • Retour bis zum Pfitscher-Joch-Haus.
  • Vom Pfitscher-Joch-Haus nun den Weg 3 nehmen. Dieser führt zwei Mal über die Straße. Erst wenn beim dritten Mal die Straße erreicht wird, ist der Wanderweg zu Ende. Nun noch ein kurzes Stück bergauf auf der Straße, bis wieder der Parkplatz erreicht wird.

Karte bzw. Strecke:

Grawandkofel Normalweg 52 1663141980


Schwierigkeit / Charakteristik

Die Wanderung bis kurz vor den Grawandkofel ist zum größten Teil einfach. Über die Schwierigkeit des Kletterabschnittes bis zum höchsten Punkt können wir keine Angaben geben.

Höhenprofil bzw. Topo:

Grawandkofel Normalweg 40 1663141983


Ausrüstung für den Grawandkofel

Bei guten Bedingungen sind Trailschuhe oder leichte Bergschuhe ausreichend.

Da es mit dem Pfitscher-Joch-Haus eine Einkehrmöglichkeit etwa bei Hälfte des Auf- und Abstieges gibt, muss auch nicht übertrieben viel Verpflegung mitgeführt werden.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Anreise und Parken

Von Sterzing über St. Jakob (San Giacomo) auf die Strada Provinciale 508 (Pfitschertal), in Kehren bergauf, bis kurz vor der vierten Kehre der letzte Parkplatz erreicht wird.

Der letzte Abschnitt der Pfitschertal-Straße ist schmal und aus Schotter, aber grundsätzlich gut zu befahren (keine großen Bodenwellen oder Unebenheiten).

Parken ist gebührenfrei.

Gebirgsgruppe

Daten zur Bergwanderung

Art der Tour
Schwierigkeit Wandern
Max. Möhe
2835 Meter
Min. Höhe
1788 Meter
Höhenmeter
1050 Höhenmeter
Datum der Wanderung
11.09.2022
Adresse Startpunkt
39049 Pfitsch
Dauer
05:30 Stunden
Distanz
10.9 km
Eigenschaften
  • Asphalt
  • ✔ Durchgehend markierte Route
  • Eispickel erforderlich
  • ✔ Felsen
  • Helm zu empfehlen
  • Klettersteige entlang des Weges
  • Klettersteigset erforderlich
  • ✔ Schotter
  • Seilsicherung erforderlich
  • Steigeisen erforderlich
  • ✔ Wald
  • ✔ Wiese
Geeignete Jahreszeit

Hotel oder Unterkunft in Pfitsch


Booking.com

Route (gpx.-Track): Grawandkofel Normalweg


F.A.Q. Grawandkofel Normalweg

Welcher Berg bzw. welche Gipfel werden bestiegen?

  • Grawandkofel

Wie lange dauert die Bergtour?

Für Aufstieg und Abstieg ist bei einem durchschnittlichem Gehtempo mit einer Dauer von 05:30 Stunden zu rechnen. Pausen müssen zusätzlich noch einkalkuliert werden.

Wie viele Kilometer und Höhenmeter sind zurückzulegen?

In Summe führt die Bergtour über 10.9 km mit 1050 Höhenmetern im Aufstieg.

Welche maximale Höhe wird erreicht?

Der höchste Gipfel befindet sich auf einer Höhe von 2835 Metern.

Gibt es Einkehrmöglichkeiten entlang der Route?

Nach derzeitigem Stand befinden sich entlang der Strecke folgende Hütten:
  • Pfitscher-Joch-Haus (Rifugio Passo di Vizze)

Wie lauten die exakten Koordination des Startpunktes?

Der Breitengrad beträgt 46.98669. Der Längengrad beträgt 11.64611. Ein nahe gelegener Talort ist Pfitsch.

Bergwetter Pfitsch

Fotos

Grawandkofel 12: Direkt zwischen Grawand und Grawandkofel befindet sich ein schöner See.
Grawandkofel Normalweg: Strecke bzw. Karte
Grawandkofel Normalweg: Höhenprofil
Grawandkofel 01: Start zur Bergtour ist beim Parkplatz kurz vor der 4. Kehre
Grawandkofel 02: Nun nicht nach rechts bergab (auch hier ist ein Aufstiegsweg möglich), sondern nach links bergauf nehmen.
Grawandkofel 03: Bei der 4. Kehre folgt nun links der Aufstieg Richtung Pfitscher-Joch-Haus.
Grawandkofel 04: Blick zurück ins Tal.
Grawandkofel 05: Unterhalb des Pfitscher-Joch-Hauses folgt nun nach links eine Abzweigung, welche Richtung Schrammacher und auch Grawandkofel führt.
Grawandkofel 06: Der Weg ist markiert.
Grawandkofel 07: Blick zurück Richtung Pfitscher-Joch-Haus.
Grawandkofel 08: Es geht meist mäßig steil bergauf.
Grawandkofel 09: Blick zurück.
Grawandkofel 10: Kurz lässt sich stellenweise die Sonne blicken, ehe es zu schneien beginnt.
Grawandkofel 11: Eigentlich hätten wir weiter auf den Schrammacher gehen wollen, doch Wind, Schneefall und schlechte Sicht sorgen dafür, dass wir vor dem Gletscher umkehren.
Grawandkofel 13: Der GIpfel des Grawandkofel kann über einen kurzen Kletterabschnitt erreicht werden. Wir sind mittlerweile auf dem Retourweg.
Grawandkofel 14: Das Pfitscher-Joch-Haus.
Grawandkofel 15: Kurze Sonnenstrahlen nutzen wir für eine kleine Erfrischung im See aus.
Grawandkofel 16: Im Abstieg Einkehr beim Pfitscher-Joch-Haus.

Autoren-Bewertung

1 Bewertung
Gesamtbewertung
 
3.3
Atmosphäre
 
3.5
Ausdauer
 
2.5
Technik / Schwierigkeit
 
3.0
Markierte Route bis kurz vor dem Gipfel. Wer die letzten Höhenmeter auf den Gipfel möchte, muss allerdings klettern (Schwierigkeitsgrad unbekannt).
H
#1 Bewerter
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0

Benutzer-Bewertungen

Derzeit sind noch keine Bewertungen für diesen Eintrag vorhanden. Sei doch der Erste...
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Atmosphäre
Ausdauer
Technik / Schwierigkeit
Kommentare
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.

Karte

Start/Ziel tauschen

Kommentar schreiben

Senden
Blogheim.at Logo