Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Adidas schockt mit einer völlig unangebrachten Grußbotschaft die Läufer des Boston Marathons.

Das große Sportartikelunternehmen schrieb nach dem Boston Marathon eine Mail an alle Teilnehmer die den Marathon erfolgreich beendeten hatten.

Der Betreff der E-Mail lautete "Congrats, you survived the Boston Marathon" (Übersetzt: "Glückwunsch, du hast den Boston-Marathon überlebt). Viele Läufer waren über diese taktlose E-Mail empört, denn vor vier Jahren kamen beim Marathon in Boston nach einem Attentat drei Menschen umseben. Über 260 weitere wurden zum Teil schwer verletzt.

Adidas entschuldigte sich bereits via Twitter für diese Mail

 


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren