Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
Symbolbild Wolfgangseelauf, (C) Hörmandinger

Schrecklicke Nachrichten drei Tage nach dem Wolfgangseelauf.

Bei der 45. Auflage der traditionellen Laufveranstaltung im Salzkammergut bestätigten die Veranstalter den Tod eines Teilnehmers. Der Läufer brach nur einen Kilometer vor dem Ziel des 27 km-Laufes zusammen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Wolfgangseelauf 2016

Strahlender Sonnenschein und ein neues Rekordfeld sorgten für eine perfekte 45. Auflage des Wolfgangseelaufes!

Unser HDsports-Team war im Salzkammergut ebenfalls am Start. 3 Lauf-Reporter berichten demnächst mit ihren Erlebnisberichten von den verschiedenen Beweben um den Wolfgangsee. Zudem findet ihr über 1.000 Fotos in unserer Gallerie.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Wolfgangseelauf 2016 (C) DI Horst van Bohlen

Rekordbeteiligung, Streckenrekorde und Rekordsieger: Bei der 45. Austragung des „Int. Wolfgangseelaufes – Salzkammergut Marathon“ durften Teilnehmer und Veranstalter gleichermaßen jubeln.

Mit 5.586 Anmeldungen aus 45 Nationen präsentierte sich das Traditionsrennen erneut als eine der „bewegendsten“ Laufveranstaltungen Österreichs – das entspricht einem Teilnehmerplus von 20 % gegenüber dem Rekordjahr 2015.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Foto (C) Veranstalter

 Das gab ́s noch nie in der 45 ‐jährigen Geschichte des „ Int. Wolfgangseelaufes – Salzkammergut Marathon “ – erstmals werden mehr als 5.000 Aktive teilnehmen!

Eine der „bewegendsten“ Laufveranstaltungen Österreichs feiert am kommenden Sonntag ihre 45. Auflage. Zum Meldeschluss am 13. Oktober lagen exakt 5.260 Anmeldungen aus 40 Nationen vor – das entspricht einem Teilnehmerplus von 20 % gegenüber dem Rekordjahr 2015. Damals konnten insgesamt 4.703 Nennungen (inkl. Renntag) verzeichnet werden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Achenseelauf 2016 (C) Achensee Tourismus

Ob Hobby- oder Profiläufer, der Achenseelauf begeisterte am ersten September-Wochenende alle Teilnehmer.

Die einzigartige Seekulisse vor der es die 23,2 Kilometer lange Strecke zu bewältigen galt, war für viele Läufer ein Highlight. Karinki Ronald–Ngig aus Kenia war der Schnellste und sicherte sich mit einer Zeit von 1:16:56 h den Sieg.

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
Foto ZVG, Möslinger

Eine Delegation aus Thailand hat sich bei der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft (WTG) eingestellt.

Botschafter Mr. Arthayudh Srisamoot kündigte an, dass Prinzessin Bajrakitiyabha Mahidol, einzige Tochter des Kronprinzen Vajiralongkorn und Enkelkind des thailändischen Königs Bhumibol Adulyadej, im heurigen Jahr am Internationalen Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon teilnehmen wird.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Reschenseelauf 2016

Die 17. Auflage des Reschenseelauf ist Geschichte und mit ihm zum wiederholten Male ein unglaubliches Laufspektakel.

Giovanni Gualdi machte sich seine Erfahrung am Reschensee zunutze und sicherte sich mit einer beeindruckenden Vorstellung den Hattrick. Bei den Damen feierte Eliana Patelli ihre Premiere beim Reschenseelauf mit einem Sieg.