Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Foto (C) Sabine Koriath / pixelio.de

Nach Wettkämpfen oder sehr intensiven Einheiten macht sich am nächsten Tag oft ein Muskelkater zu verspüren.

Als besonders hilfreiche Methode zur Verringerung des Muskelkaters eignet sich Mineralwasser mit reichlich Kalium, Magnesium und mehr als einem Gramm pro Liter Hydrogencarbonat.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Foto (C) Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Studien belegen das, wenn man im Wettkampf trotz Müdigkeit und Schmerzen lächelt, Endorphine ausgeschüttet werden.

Die wiederum können die Leistungsfähigkeit kurzfristig positiv beeinflussen.

Soll ich schneller laufen oder mehr laufen?

Es ist wohl eines der am häufigsten diskutierten Themen unter Läufern.

Möchte ich meine Leistungsfähigkeit verbessern, soll ich mehr laufen oder im Training schneller laufen? Eine allgemeingültige Antwort auf diese Frage gibt es allerdings gar nicht. Jeder Läufer reagiert unterschiedlich auf Trainingsanpassungen.

Foto (C) Publi Web LT

Nun hat der schnellste Mann des Universums auch seinen eigenen Dokumentar-Film.

„I am Bolt“ zollte dem Ausnahmeathleten mit viel Humor Tribut und zeigt wie hart er trotz eines gottgegebenen Talents noch immer täglich mit seinem Betreuer-Team gemeinsam arbeitet.

Foto (C) Jeshoots.com

Mittlerweile werden seit über 50 Jahren Schuhe speziell für Läufer auf dem Markt angeboten.

Dabei unterscheiden wir zwischen diversen Typen von Schuhe. Da gibt es z.B. die Trainingsschuhe, die etwas schwerer sind, aber auch die Wettkampfschuhe die federleicht sind, aber natürlich auch weniger Dämpfung bieten und schneller ihr Lebensende erreichen.

Sofern dir unsere Artikel gefallen, kannst du unseren Einsatz für den Laufsport mit einer kleinen Spende via Paypal oder Banküberweisung (IBAN "AT713298500009300351", BIC "RLNWATWWZDF") unterstützen

Amount: