(C) Photo PLOHE

Anthony LE DUEY (FRA) gewinnt beim 20. SIG Harreither POWERMAN Austria in Weyer – Viktoria SCHENK (AUT) bereitet den Veranstaltern mit ihrem Sieg ein Jubiläumsgeschenk

Schweißtreibende Temperaturen beim Jubiläumsrennen – knapp 600 Teilnehmer aus 15 Nationen genießen die 20. Auflage des SIG Harreither POWERMAN in der Nationalparkregion Kalkalpen. Anthony LE DUEY (FRA) gewinnt beim siebten Versuch, beachtlich starke österreichische Leistung: Karl PRUNGRABER und Christoph LORBER komplettieren das Podiumstrio.

Rückblick zum Burgenland Duathlon in Parndorf

Rund 300 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nahmen an der 11. Auflage des Int. Parndorfer BURGENLAND Duathlon 2016 teil.

Bei windigen Bedingungen aber sonnigem Wetter wurde den Fans an der Strecke Duathlonsport vom Feinsten geboten. Das Feld führte der Vorarlberger Matthias Buxhofer und die Slowakin Christina Nec-Lapinova an.

Foto (C) Plohe

25 Jahre Duathlon und zum zwanzigsten Mal als Bewerb zur POWERMAN World Serie.

Das sind die Zutaten zu einem besonderen Sportwochenende vom 22. - 24. Juli im Ennstal beim Powerman Austria. Etwas früher als gewohnt aber mit ganz speziellen “Zuckerln“ für alle Teilnehmer, Mitarbeiter und Fans.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Maissauer CrossduathlonDie Vorjahrspremiere der attraktiven Crossveranstaltung um die Amethystwelt ist auch heuer wieder im Programm des SV LURS MAISSAU.

Bei dieser Cross-Veranstaltung wird sowohl per Lauf als auch per Rad die attraktive Sehenswürdigkeit in Maissau mehrmals umrundet. Die Distanzen sind optimal für Anfänger, Hobby als auch Profisportler.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Powerman (C) Photo PLOHESilber für Andrea Mayr bei den Duathlon-Europameisterschaften in Weyer.

Zur Europameisterschaft kamen nicht nur viele neue Gesichter nach Weyer, sondern auch eine komplette Änderung der Streckenführungen und des Ablaufs. Volksduathlon und Staffelbewerb wurden nach vorne gezogen um den beiden Bewerben der Europameisterschaft Platz zu machen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Powerman Austria

Dem Veranstalterverein SIG Harreither ist es heuer gelungen, die ETU Duathlon Europameisterschaft ins Ennstal zu holen.

Dies ist nach der Weltmeisterschaft 2002 der zweite Prädikatsbewerb, der vom Verein SIG Harreither organisiert wird. Gelaufen und geradelt wird bei der EM über die Standarddistanz 10 / 42 / 5.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

maissauer Fun Kids DuathlonEin neues Event für sportbegeisterte Kinder in Maissau.

Bei dieser Veranstaltung wird sowohl per Lauf als auch per Rad eine altersgerechte Distanz im Bereich des Sportzentrums Maissau absolviert. Der Fun Kids Duathlon ist zudem der Start zum Maissauer Ferienspiel und den Feierlichkeiten „40 JAHRE SV Maissau“.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Powerman (C) Photo PLOHEEin Schulterschluss zwischen ETU, IPA, ÖTRV und SIG Harreither macht es möglich, dass heuer wieder eine Duathlon Europameisterschaft in Österreich abgehalten wird.

Für Weyer ist es nach 2002 (Langdistanz Weltmeisterschaft) der zweite Prädikatsbewerb, der im Rahmen des Powermans im Ennstal durchgeführt wird. Das bringt viele Neuerungen und für Weyer und Großraming sicherlich ein spannendes Veranstaltungswochenende.

Seite 1 von 2

Sofern dir unsere Artikel gefallen, kannst du unseren Einsatz für den Laufsport mit einer kleinen Spende via Paypal oder Banküberweisung (IBAN "AT713298500009300351", BIC "RLNWATWWZDF") unterstützen

Amount: