Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die 10. Auflage des Stadtwerke Lübeck-Marathon ist Geschichte.

Am 8. Oktober 2017 fanden sich über 4.000 Läufer und Läuferinnen im Zentrum Lübecks ein um bis zu 42,2 km zu laufen.

Besonders erfreut waren die Veranstalter über den Zuspruch beim Marathonbewerb wo mit 476 vorangemeldeten Läufern und Läuferinnen das Teilnehmerfeld gegenüber dem Vorjahr um 15 % gesteigert wurde. Und das ist durchaus überraschend, denn so zeigt sich bei Laufevents immer mehr der Trend hin zum Halbmarathon und Weg vom Marathon. Interessanterweise waren auch alle männlichen Sieger der bisherigen Marathon-Bewerbe am Start. Diese wollten den acht Jahre alten Streckenrekord des Neuseeländers Jon Paul Hendriksen (2:31:27 h) brechen.

Großer Andrang beim Staffelllauf in Lübeck

Moderatoren, viele DJs und tausende Zuschauer entlang der Strecke sorgten für eine großartige Stimmung, die nicht nur Marathonläufer, sondern natürlich auch die Teilnehmer der anderen Bewerbe motivierte. So gab es auch heuer neben dem Marathon und Staffelmarathon, einen Halbmarathon, einen 10 km Lauf und auch Kinderbewerbe. Wie immer stark besetzt war der Halbmarathon und die Staffel, wo sich 1.600 Staffelläufer anmeldeten.

Ergebnisse Lübeck-Marathon 2017 - Herren

Rang Name Jg. Verein Netto
1. Sören Bach 1989 Hamburg Running 02:37:22
2. Jon-Paul Hendriksen 1978 Laufwerk Hamburg e.V 02:42:10
3. Michael Keil 1977 Team ERDINGER Alkoho 02:42:34
4. Daniel Tomann-Eickhoff 1979 Tri-Sport Lübeck 02:45:30
5. Dmitrijs Nicipors 1984 Ich liebe deutsche L 02:48:08
6. Florian Stellinger 1978 Leonie 02:50:48
7. Fabian Meisel 1990 VfL Engelskirchen 02:52:51
8. Alexander Giesen 1989 Tri-Sport Lübeck 02:57:48
9. Christoph Otte 1986 LG Uni Lübeck 02:59:42
10. Torben Rohlfs 1977 Team Erdinger Alkoho 02:59:43

Ergebnisse Lübeck-Marathon 2017 - Damen

Rang Name Jg. Verein Netto
1. Britta Giesen 1971 Laufwerk Hamburg e.V 03:10:40
2. Annette Hausmann 1969 LC Duisburg 03:13:36
3. Mareile Kitzel 1984 Hamburger Laufladen 03:15:00
4. Claudia Teichmann 1982 Fitter Hamburg 03:28:56
5. Antje Wulff 1972 (Lübeck) 03:29:24
6. Katrin Tüg-Hilbert 1970 (Kasseedorf ) 03:33:02
7. Olga Scheiermann 1990 (Kiel) 03:35:35
8. Katrin Grieger 1977 Legion of Pain 03:35:42
9. Milena Ollmannova 1972 (Schönberg) 03:41:38
10. Kathrin Sophie Hamann 1988 Lübecker Marathon e. 03:44:40

 

>> Vollständige Ergebnisse und Fotos vom Lübeck-Marathon 2017 <<

Bitte gib >>HIER<< dein Feedback zum Lübeck-Marathon ab.


Kommentare   

-1 #1 Bewertung EventPatrick Lucht 2017-10-09 17:50
Die Qualität der Medaille ist super... Nur bekommt jeder die gleiche, Marathon Läufer werden damit nicht besonders gewürdigt...
Dann gibt es nicht mal eine Medaillengravur...
Lübeck ist eine Westdeutsche Stadt und wahrscheinlich die einzige in ganz Deutschland wo es keine Gravur gibt...
Echt Retro...

tolle Organisation , super nette Helfer an der Strecke...
Zitieren | Dem Administrator melden

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren