Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am 2. Oktober feiert der RheinEnergieMarathon Köln seinen 20. Geburtstag.

Eine bewährte Mischung aus Spitzensport und Breitensport, rheinischem Frohsinn und läuferischen Ambitionen, Karnevalskostümen und Funktionskleidung findet einen würdigen Abschluss in einer großen Geburtstagsfeier nach dem Zieleinlauf.

Jubiläums-Party in der LANXESS arena – bei "Kölle singt"

Ab 18:00 Uhr steigt in der LANXESS arena "Kölle singt", organisiert von Björn Heuser und Freunden.
Unter der Schirmherrschaft von Wolfgang Bosbach werden Guido Cantz, Klüngelköpp-Sänger Frank Reudenbach, Andrea Schönenborn von den Funky Marys sowie FC-Stadionsprecher Michel Trippel unter anderem versuchen, den größten kölschen Chor aller Zeiten bilden, um einen Mitsing-Weltrekord aufzustellen.
Für die Teilnehmer des Köln Marathon gibt es ein Kontingent von 500 vergünstigten Karten, die mit der Anmeldung gebucht werden können. Diese kosten 10 Euro für einen Stehplatz im Innenraum und 13 Euro für einen Sitzplatz.
Danach werden 16,80 bzw. 19,80 Euro fällig.

Facebook-Rubrik "Weißt du noch ...?"

"Viele Läuferinnen und Läufer haben in den letzten 19 Jahren einen besonderen Moment in Köln erlebt. Wir suchen für die Rubrik 'Weißt Du noch ...?' auf unserer Facebook-Seite Menschen, die diese Erinnerungen teilen wollen", so Markus Frisch, Geschäftsführer der Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH.

Verpflegungsstationen in Köln

Anfang März ist ein guter Zeitpunkt, um mit dem Training zu beginnen und sich für die Wettbewerbe des Köln Marathon anzumelden. Als Unterstützung wird es in Köln wieder Verpflegungsstationen an beliebten Laufstrecken geben. Die genauen Termine sind wetterabhängig und werden über Facebook bekannt gegeben.

Aktuelle Meldezahlen

Bisher haben sich über 6.300 Läufer für eine Teilnahme bei Marathon, Halbmarathon oder Firmenstaffel entschieden.
Erfreulich ist die Steigerung bei der 42 Kilometer-Distanz. Hier sind 2.360 Marathonis angemeldet - eine Steigerung um 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Den Halbmarathon haben 3.560 Teilnehmer gebucht. 5,5 Prozent mehr als letztes Jahr. Für die Firmenstaffel, bei der sich 4 Läufer die 42 Kilometer teilen, haben sich 380 Personen entschieden, was das Vorjahresniveau bedeutet.

Region: Deutschland

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sofern dir unsere Artikel gefallen, kannst du unseren Einsatz für den Laufsport mit einer kleinen Spende via Paypal oder Banküberweisung (IBAN "AT713298500009300351", BIC "RLNWATWWZDF") unterstützen

Betrag: