SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Skicircus Saalbach Hinterglemm 93 1520535614

Die Freeride-World Tour macht dieses Wochenende in Fieberbrunn Station.

Nicht umsonst hat die FWT für Fieberbrunn das Motto „Crunch Time“ ausgegeben. Der Stand in der Gesamtwertung nach diesem Tourstopp ist entscheidend: Lediglich die besten 13 der 24 Skifahrer, sechs der acht Snowboarder, sechs der acht Skifahrerinnen und vier der sieben Snowboarderinnen dürfen Ende März beim Xtreme Verbier um den Titel kämpfen. Nur die drei besten Resultate aus den ersten vier FWT-Events der Saison kommen dabei in die Wertung.

Skicircus Saalbach Hinterglemm 74 1520463202

Auf Skiern oder Snowboards wird in Saalbach Hinterglemm der Mount Everest befahren - natürlich „nur“ in Bezug auf die Höhenmeter.

Denn rund 250 Teilnehmer werden 8.848 Höhenmeter am Zwölferkogel zurücklegen, um Spenden für die Organisation Ski4Cancer zu sammeln. Ski4Cancer ist eine britische Wohltätigkeitsorganisation von Ski- und Snowboard-Enthusiasten, die ein Familienmitglied oder einen engen Freund durch eine Krebserkrankung verloren haben.

Skigebiet Kreischberg im Test

Der Kreischberg ist für Freestyler und Snowboarder eines der beliebtesten Wintersportgebiete in Österreich.

Die Skiregion war bereits mehrmals Austragungsort von Weltmeisterschaften. Neben 42 Pistenkilometern ist die WM Arena mit Halfpipe und Big Air das Herzstück von Kreischberg

Skigebiet Bad Kleinkirchheim im Test

Mit etwas über 100 Pistenkilometern zählt das Skigebiet Bad Kleinkirchheim - St. Oswald zu den größten Skiregionen im Osten Österreichs.

Alle Pisten und Anlagen im gesamten Skigebiet sind miteinander verbunden. Die Region zeichnet sich neben dem Skigebiet auch durch ein umfangreiches Wellnessangebot aus.

Olympia 2018: Historisch schwaches Resultat für Österreich

Fünf Goldmedaillen holte das Österreichische Team bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea - mehr Olympiasiege gab es in der Vergangenheit nur zwei Mal. Doch der Schein trügt: Betrachtet man die Medaillenausbeute in Relation zur Anzahl der Bewerbe, so waren es die zweitschwächsten Winterspiele aller Zeiten für Österreich.

In PyeongChang wurden erstmals in über 100 Wettbewerben Olympiasieger ermittelt. Das sind fast doppelt so viele wie noch 1992, als Österreich in Albertville 21 Medaillen aus lediglich 57 Wettbewerben holte. Sechs davon glänzten in Gold.

Freestyle Day im Snowpark Innerkrems rockt die Szene

Der Freestyle Day in der Innerkrems wurde gestern zum Treffpunkt der Snowparkszene - Kärntens einziger BIGAIRBAG Jump garantiert eine sanfte Landung auch für waghalsige Sprünge.

Die Innerkrems konnte gestern zum ersten Freestyle Day TeilnehmerInnen aus ganz Österreich und internationale Gäste begrüßen. Geboten wurde neben einer spannenden Bag-Jump-Session verschiedene Anfänger Kurse für alle Altersklassen. Den BesucherInnen wurden die Funpark Regeln näher gebracht und es konnten erste Tricks auf Kickern und Rails unter Anleitung sicher ausprobiert werden.

Ski- und Eventfrühling auf der Turracher Höhe

Schneesicherheit bis Anfang Mai, Pistenbutler-Service, eine Slope Food Tour und coole Events

Skifahren bei besten Pistenverhältnissen bis Anfang Mai – die Höhenlage der Turracher Höhe macht es möglich. Zwischen knapp 1.800 und 2.205 Metern, direkt auf der Grenze zwischen Kärnten und der Steiermark in den Nockbergen befindet sich das Skigebiet. Die ausgezeichnete Schneequalität, die Serviceangebote der Pistenbutler und zahlreiche coole Events machen einen Skiurlaub auf der Turracher Höhe bis weit nach Ostern zu etwas ganz Besonderem. Auch kulinarisch. Denn zum ersten Mal wird in diesem Frühjahr vom 17. bis 23. März die „Slope Food Tour“ veranstaltet – eine Art Street Food Festival mit Skihütten statt Foodtrucks.

Blogheim.at Logo