IRONMAN Schweiz

Dieses Jahr hätte der IRONMAN Schweiz zum ersten mal in Thun stattfinden sollen.

Doch mit der Premiere am neuen Austragungsort wird es nichts. Die für 12. Juli geplante Veranstaltung wurde abgesagt. Eine Verschiebung auf einen späteren Termin in diesem Jahr gibt es definitiv nicht.

Tiefgarage Pixa 200

Der Burgenländer Johannes Pingitzer hat die Zeiten der Ausgangsbeschränkungen für einen ungewöhnlichen Marathonlauf genutzt.

Wie BVZ berichtet, hat der Läufer von LMB (Leichtathletik Mittelburgenland) einen Quarantäne-Marathon in einer Tiefgarage absolviert. Insgesamt musste er 422 Runden zu je 100 Metern in der Garage laufen.

Triathlon Start 200

Olympiasieger und IRONMAN World Champion Jan Frodeno hat mit einem Langdistanz-Triathlon in den eigenen vier Wänden für Aufsehen gesorgt.

Der Deutsche, der im spanischen Girona lebt, hat einen Langdistanz-Triathlon (3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren, 42,195 km Laufen) zu Hause erfolgreich absolviert. Der 38-Jährige streamte den IRONMAN live über die sozialen Netzwerke und sammelte Spendengelder für Hilfsprojekte in Deutschland und Spanien.

Walliseller Triathlon 2020

Nachdem bereits massenhaft Laufveranstaltungen abgesagt wurden, kommen nun auch die ersten Triathlons um eine Absage nicht herum.

So kann der für Anfang April geplante Internationale Walliseller Triathlon aufgrund des Coronavirus nicht abgesagt werden. Die für 4. und 5. April geplante Veranstaltung wurde ersatzlos gestrichen.

Blogheim.at Logo