Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Laufschulübungen dienen der Erarbeitung und Stabilisierung der Laufökonomie, vor allem im ermüdeten Zustand! Die Übungen werden je nach Angabe der Trainingsempfehlung am Laktattestprotokoll durchgeführt oder Trainingsplan durchgeführt. Alle Übungen mit 1 Durchgang und zu 20 Wiederholungen absolvieren!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Laufen BergLaut einer Studie des "Journal of Sport & Exercise Physiology" fühlt sich Laufen im Dunkeln anstrengender und schneller als bei Tageslicht an.

Zu diesem Ergebnis kamen Forscher aus der University of Essex, nachdem sie Mountainbiker auf einem Ergometer durch vie rverschiedene Parcours (mittels Videowall eingeblendet) fahren ließen. Die Belastung wurde von den Sportlern umso höher eingeschätzt, je eingeschränkter ihre Orientierung war.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FaulerHund By Mattnadoodle Pixelio.deSaisonpause vorbei? Doch die Lust am Laufen ist noch nicht so richtig da?

Möglichkeiten, sich für die neue Saison zu motivieren gibt es viele. Besonders gut eignet sich vor allem die Imagination (HDsports berichtete bereits). Alleine das Ansehen von berührenden Sportvideos kann bereits die Lust auf das Laufen spürbar erhöhen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Winter By WolfgangRuthner Pixelio.de

Baierbrunn (OTS) - Für alle die gerne joggen, brechen jetzt ungemütliche Zeiten an.

Denn draußen ist es kalt und feucht und es wird auch früher dunkel. Trotzdem, es gibt Hartgesottene, die selbst im Schnee joggen, Wer im Winter draußen aktiv sein will, sollte sich vom Wetter nicht abschrecken lassen, bestätigt auch Hans Haltmeier, Chefredakteur der "Apotheken Umschau":

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Joggen By Fritzzuehlke Pixelio.deDer ideale Pulsbereich um möglichst viel Stresshormone abzubauen liegt bei 80 % des Maximalpulses.

Wer exakt in diesem Bereich läuft, trägt nicht nur zur Förderung des Abbaus von Kortison (Stresshormon) bei, sondern forciert aucch eine ernorme Ausschüttung des Glückshormons Serotonin.

FitnessIn good shape bietet Wiens Unternehmen "Rücken Fit Lunch Quickies" für Mitarbeiter.

Wien (OTS) - Schon jeder zweite 18jährige hat gelegentlich Rückenprobleme - meist mangels Bewegung. Bewegungsmangel schwächt die Muskeln, regelmäßiges Training stärkt sie. Persönlich bedeuten Rückenschmerzen eine Einschränkung der Lebensqualität.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Winter By LutzStallknecht Pixelio.deIm Winter neigen der Großteil der Läufer dazu, das Trainingsprogramm fast ausschließlich auf Dauerläufe umzustellen. Was grundsätzlich nicht falsch ist, denn irgendwann muss man ja die nötige Grundlagenausdauer für die bevorstehende Saison aufbauen.

Doch auch in dieser Phase der Saison gilt es regelmäßig Tempoeinheiten und schnelle Intervalle in das Training miteinzubinden. Natürlich nicht gleich in voller Intensität.

Blogheim.at Logo