Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bereits zum dritten Mal erleben Kinder und Erwachsene am Mittwoch, dem 26. Juni 2013 ein Sporterlebnis der besonderen Art – den Tullner Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen.

Perfekte Rahmenbedingungen, die spektakuläre Streckenführung durch das Einkaufszentrum Rosenarcade sowie die tolle Stimmung im Start-/Zielbereich werden bei den Teilnehmern garantiert einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die Zuseher erwartet ab 15 Uhr ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Moderation und Sport-Vorführungen auf der Event-Bühne am Tullner Hauptplatz.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto Peter HofbauerWLC: Die Siegesserie von Mario Bauernfeind beim Weinviertler Laufcup 2013 ist nach vier Erfolgen in Serie gerissen.

Selbst zuzuwerfen kann sich der Wiener dabei nichts, zu stark war der Ire Mick Clohisey der beim 29. Deutsch Wagramer Lauftag die 10 km in Rekordzeit abspulte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

LTO: Ein Erlebnis der besonderen Art war der Akademieparklauf vergangenen Sonntag: Sintflutartige Regenfälle machten den Bewerb zu einer echten Challenge.

Nichts desto Trotz stellten sich rund 300 Läufer/-innen dieser Herausforderung. Den Hauptlauf entschied der HSV Marathon Wr. Neustadt für sich: Mit der Spitzenzeit von 33:25,84 min dominierte der niederösterreichische Landesmeister über 10.000 Meter, Wolfgang Pucher. Bei den Damen erlief sich Teamkollegin Isabella Moser-Roth in 41:56,84 min den Sieg.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am vergangenen Samstag ging im Wiener Prater zum zweiten Mal nach 2012 der „RAPIDLAUF“ unter dem Motto „Laufen – Spenden – Feiern“ über die Bühne. Rund 1.000 Läuferinnen und Läufer, darunter zahlreiche Kinder, die ohne Startgebühr, aber mit umso größerer Freude dabei waren, genossen die Veranstaltung in vollen Zügen.

Ehe der Hauptlauf mit einer Distanz von 5,4 Kilometern um 18.30 Uhr durch das offizielle Startsignal, das mit Präsident Rudolf Edlinger, Rapid-Ikone Alfred Körner, Kapitän Steffen Hofmann und Landtagsabgeordneten Christoph Peschek gleich vier prominenten Protagonisten gaben, begann, begeisterten hunderte Kinder und Jugendliche mit ihrem Einsatz bei drei verschiedenen Kids-Runs!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

LCO: Der 14. Brucker Sparkasse Citylauf am Samstag, den 1. Juni 2013, stand ganz im Zeichen des Benefizgedankens und sportlicher Topleistungen.

615 Läuferinnen und Läufer bedeuten einen neuen Teilnehmerrekord, wurden von zahlreichen Zuschauern am Brucker Hauptplatz angefeuert und sorgten für tolle Stimmung!  HSV-Präsident Alex Kovács und Bürgermeister Richard Hemmer waren von den Spitzenleistungen und der tollen Stimmung begeistert.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Wettergott war den Veranstaltern des Spargel- und Weinlaufs gnädig und schickte vorübergehend sogar einige Sonnenstrahlen.

Fast 300 Teilnehmer und viele Zuschauer nutzten das Wetterloch am Samstag und sorgten für eine großartige Stimmung am Alkovener Gemeindeplatz. Leichtathletik-Präsident Hubert Lang lobte die tolle Veranstaltung und Landesrat Max Hiegelsberger gab den Startschuss zum Hauptlauf.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Voecklabruck 2013 05 31Stadtlauf4ST: 8. Vöcklabrucker Sparkassen Stadtlauf regnerisch, kalt und trüb, aber dann doch ein Streckenrekord und ausgezeichnete Stimmung

Das Wetter war regnerisch und trüb. Die erwarteten ZuschauerInnen blieben verständlicherweise aus. Aber mit 351 FinisherInnen erzielte die Veranstaltung ihr bisher zweitbestes Ergebnis. Unter den TeilnehmerInnen entwickelte sich eine prächtige Stimmung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die 13. Auflage des bewährten Rount Table Benefizlaufes zugunsten benachteiligter Menschen findet am 9.6.2013 statt in der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten statt.

Besonders förderungsbedürftige Kinder sind den Organisatoren ein Anliegen und werden von ihnen und mithilfe der Läufer unterstützt. Die bekannten Distanzen von 5,3km oder 10,6km können im Einzel- oder Staffelbewerb bewältigt werden. Ein toller Höhepunkt sind die Kinderläufe. Jedes Kind erhält eine Medaille!

Blogheim.at Logo