Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mühlbacher Ortsrundenlauf: ZöttlDer Mühlbacher Ortsrundenlauf (MORL) ist nun schon fast ein Kult-Lauf wo sich die besten Läufer der Region und darüber hinaus nun bereits zwei Jahrzehnte messen.

Seit Wochen wird auf der MORL-Strecke bereits trainiert, denn Eingeweihte wissen, dass diese Strecke eigene Gesetze hat. Die Veranstalter bemühen sich in diesem Jahr natürlich besonders die besten Voraussetzungen für Läufer und Publikum zu schaffen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Wilhelmsburg2013 07Der sechste Wilhelmsburger Stadtlauf stand ganz im Zeichen der Hochofentemperaturen. Doch zusätzliche Labestellen, Wasserfontänen und jubelnde Zuschauer zauberten vielen LäuferInnen trotz der Hitze ein Lächeln ins Gesicht. Wallner siegte im Hauptlauf vor Stöckl, bei den Damen siegte Aniko Balint vor Astrid Kaltenböck - beide LG Wien.

Das Lauf-Organisationsteam der Naturfreunde Wilhelmsburg-Göblasbruck hatte bereits frühzeitig auf die angekündigten Rekordtemperaturen reagiert und richtete im Start-Ziel-Bereich eine zusätzliche Wasserversorgungsstation ein. Überdies verschafften etliche Wasserfontänen den LäuferInnen entlang der Strecke zusätzliche Kühlung. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Internationale Volkslauf rund um den Klopeiner SeeGGC: Am 15. August 2013 wird bereits zum 36. Mal der Internationale Volkslauf rund um den Klopeiner See ausgetragen.

Die größte Volkslaufveranstaltung Südkärntens erfreut sich größter Beliebtheit bei Alt und Jung. Das beweist auch die jährlich wachsende Teilnehmeranzahl. Im Vorjahr konnten über 600 Teilnehmer gezählt werden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Holzstraßenlauf StartMLC: Mit 1360 Startern und mehr als 3000 Zuschauern gehört der Holzstraßenlauf in der Holzwelt Murau zu den Fixgrößen der heimischen Laufevents.

Am 3. August steigt nicht nur bei vielen Hobbyläufern das Stimmungsbarometer: Mit Roman Weger, Andreas Ringhofer, Markus Hohenwarter, Thomas Rossmann, Simone Helfenschneider-Ofner oder Karin Freitag ist auch
ein großer Teil der heimischen Laufelite heuer wieder am Start.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Sieger Manfred Leitold auf seinen letzten Metern!SOM: Am Sonntag um Punkt 09:00 Uhr ging es rund im Wiener Donaupark: 170 Läufer setzten sich für eine lange Runde ( 3,8 km) oder zusätzlichen 2 Runden (10 km) in Bewegung.

Das Betreuerteam hatte mit der Ausgabe von Wasserbechern buchstäblich alle Hände voll zu tun. Im Ziel wartete darauf hin gekühltes Erdinger Bier und Gebäck vom Bezirksbäckermeister Ströck, das sich die Läufer nach diesen Bedingungen gut schmecken ließen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 1. September 2013 findet in Absdorf die Premiere des Weingartenlaufs statt. Die schnelle flache Strecke entlang des Wagrams kann sowohl über 5 als auch über 10 km in Angriff genommen werden.

Neben den Kinderläufen über 500 oder 1000 m gibt es auch noch einige Sonderwertungen, wie den „Er & Sie Lauf“ über 10 km und die Teamwertung über 5 km. Weiters wird der und die schnellste Absdorfer/in über 5 und 10 km gekürt. Neben prall gefüllten Startersackerln wartet auch für jeden Teilnehmer ein kleines Geschenk im Ziel.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Phoca Thumb M Steyrling 2013 07aBei bestem Kaiserin-Elisabeth-Wetter starteten an die 100 Teilnehmer zur 11. Rad- und Lauf-Classik in Steyrling.

Wie immer ist es gegangen um einen Gleichmäßigkeitsbewerb - nicht eine sportliche Höchstleitung war gefragt, sondern eine möglichst genaue Zeit beim Hin- und Herfahren. Ohne Zeitmessungsgerät zu agieren war natürlich Ehrensache. Damit die Einheimischen nicht zuviel Trainingsmöglichkeiten hatten, wurde von der Rennleitung kurzfristig eine Schikane im Brunnental eingebaut.

Blogheim.at Logo