Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Unter Wettprofis gelten Wetten auf Leichtathletik-Events als eine schwierige Disziplin.

Wetten im Bereich der Leichtathletik erfordern zum Teil tief gehendes Fachwissen. Es bietet sich daher an, sich als Einsteiger über den Winter in das Thema einzuarbeiten. Denn nicht nur hat jede Sportart ihre Besonderheiten, sondern es handelt sich auch größtenteils um Einzelsportler. Somit ist jede Wette von der aktuellen Verfassung des jeweiligen Athleten abhängig.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat bereits eine Übersicht über die Bundeskader für die Saison 2020 veröffentlicht. Wer sich zeitig mit den Leistungen und dem Werdegang der betreffenden Sportler beschäftigt, wird zur gegebenen Zeit über alle nötigen Hintergrundinformationen verfügen, um siegessichere Wetten platzieren zu können.

Olympia-Jahr 2020

Die Trainerteams des DVL haben einen Vorschlag für die Kaderberufung des Olympia-Jahrs 2020 erarbeitet. Die Olympischen Sommerspiele sollen vom 24. Juli bis zum 9. August in Tokio stattfinden. Wenn die Leichtathletik gerade Saison hat – nämlich besonders zu Weltmeisterschaften, olympischen Spielen oder anderen Wettkämpfen mit großer Medienaufmerksamkeit wird man bei vielen Buchmachern auch Wetten auf die Leichtathletik finden. Die Online-Buchmacher haben dabei ganz unterschiedliche Angebote in ihrem Repertoire.

Die dominierenden Sportarten bei den Bookies sind gewöhnlich Fußball, Tennis und Pferderennen. Einige Anbieter verfügen jedoch über zahlreiche Wettangebote in Randbereichen. Zwar ist das Angebot hier meist nicht derart umfangreich und zum Teil auch saisonabhängig, doch gibt es Anbieter, die den Kunden auch in diesen Disziplinen durchaus ein hohes Niveau bieten. Es kommt auf den Wettanbieter an.

Beispielsweise bietet Mobilebet in der Sportwetten-Sektion Möglichkeiten bei einer beachtlichen Anzahl von Randdisziplinen zu setzen. Mit einem Test von Mobilebet wird sofort klar, dass es sich hier um einen Anbieter mit besonders großem Portfolio handelt. Auch überzeugt die gute Auswahl an unterschiedlichen Wettkämpfen und Ligen innerhalb der jeweiligen Sportart.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Die Leichtathletik umfasst beliebte Sportarten, die nicht nur von Leistungssportlern, sondern auch von zahlreichen Hobbysportlern ausgeübt werden. Die Übertragungen wichtiger Leichtathletik-Wettkämpfe locken weltweit viele Menschen vor die Fernsehgeräte. Bei den Wettanbietern allerdings zählt die Leichtathletik noch zu den weniger gefragten Disziplinen und wird leider nicht bei allen Bookies aufgeführt.

Generell sind Wetten auf Leichtathletik fast nur bei verschiedenen Turnieren wie Olympischen Spielen, Europameisterschaften, Weltmeisterschaften und anderen wichtigen Events zu finden. Da wir 2020 mit den Olympischen Spielen ein Jahr mit besonders populären und spannenden Wettkämpfen erwarten dürfen, wird das Angebot in diesem Zeitraum bestimmt ungewöhnlich breit gefächert sein.

Die Disziplinen

Sei es beim Marathon, Langstrecken- oder Hürdenlauf, am liebsten werden Wetten auf den Gewinner platziert. Head-to-Head-Wetten, die nur die Leistungen zweier bestimmter Athleten einander gegenüberstellen, werden auch gerne angeboten. Bei vielen Buchmachern stehen aber ebenfalls weitere Wetten zur Verfügung zumal mit den Olympischen Spielen ein bedeutsames Event ansteht. So kann man bei einem Wettlauf sicherlich auch darauf setzen, wie groß der Vorsprung des Siegers ist, wie weit ein Diskus fliegt oder wie hoch ein Stabhochspringer es schafft.

Mancher Buchmacher listet schon über ein halbes Jahr vor Olympia die zugehörigen Wetten auf die Leichtathletik. So kann man frühzeitig sondieren, wer interessante Sonderwetten und gute Quoten bietet. Die Wettquoten sind ansonsten nämlich eher niedrig. Wettanbietern mit besonders guten Quoten kommen im Normalfall etwa auf 93 Prozent. Die Wetten sind zum Großteil als Voraus-Wetten verfügbar. Nicht allzu viele Wettanbieter haben Live-Wetten oder Liveticker in ihrem Programm.

Neben den verschiedenen Formen des Mehrkampfes kann meist in den folgenden Disziplinen auf Wettkämpfe der Damen und der Herren gewettet werden:

Marathonlauf

Sprint

rdenlauf

Hochsprung

Stabhochsprung

Weitsprung

Diskuswurf

Speerwurf

• Hammerwurf

Weitsprung Pixabay 1200

Live-Wetten

Zu Olympia darf mit einer höheren Anzahl an Wettangeboten, besonders auch im Bereich der Live-Wetten, gerechnet werden. Steht ein Livestream zur Verfügung, dann kann dieser normalerweise auch mit mobilen Endgeräten abgerufen werden. Gute Online Buchmacher bieten oft benutzerfreundliche Apps, um die Platzierung der Wetten von unterwegs aus einfach zu gestalten. Wer im Stream oder TV die Wettkämpfe verfolgt, hat die Gelegenheit, auf das aktuelle Geschehen zu reagieren.

Die sogenannten In-Play-Wetten erfordern Fingerspitzengefühl und neben dem nötigen Fachwissen eine gute Beobachtungsgabe. Es gilt individuell zu entscheiden: Kann ein Sportler noch einmal nachlegen und seinen Rückstand aufholen? Mit wachsender Erfahrung entwickelt man ein Gespür für entscheidende Situationen im Wettkampf. Gerne wird bei dieser Form von Wetten auf Langstrecken im 5.000 und 10.000 Meter-Lauf gesetzt. Auch die Gehwettbewerbe sind beliebt.

In den einzelnen Disziplinen ist oft die Verletzungsgefahr sehr hoch und das hat auch Einfluss auf die Quoten. Diese werden teils vor den Turnieren noch kurzfristig geändert. Das prestigeträchtigste Feld im Bereich der Leichtathletik sind wohl die Mehrkampf-Events. Auf den Internetseiten der Wettanbieter werden hierfür oft Live-Wetten angeboten. Die Mehrkampf-Wetten gelten als besonders lukrativ. Denn sollte ein Athlet eine Einzeldisziplin nicht gewinnen, so kann man mit dem Gesamtergebnis trotzdem richtig liegen.

Fazit

Das Training der einzelnen Sportler ist intensiv und die Vorbereitung der Athleten auf den Wettkampf ist aufwendig. Die besonderen Fähigkeiten der Sportler zu kennen ist sehr wichtig, um mit gut durchdachten Tipps Chancen auf Gewinn zu haben. Man sollte darauf achten, dass (wie bei jeder Art von Sportwette) die Informationsbeschaffung stimmt. Wenn man sich nicht auskennt, ist die Gefahr für Verluste hoch. Für versierte Insider aber bietet sich mit Leichtathletik-Wetten ein spannendes und interessantes Betätigungsfeld.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo