Anti Corona Run

LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Laufkalender / Triathlonkalender 2021

Laufkalender: Nach Datum, Ort & Strecke filtern

Termin 2021
 
Events in der Nähe von
Land
Bundesland
Distanz / Kategorie
E-Grazathlon (C) Veranstalter

E-Grazathlon

 
4.4 (8)
2 1 1

Benutzer-Bewertungen

8 Bewertungen
 
50%
 
50%
3 Sterne
 
0%
2 Sterne
 
0%
1 Stern
 
0%
Gesamtbewertung
 
4.4
Organisation
 
3.9(8)
Stimmung & Atmosphäre
 
4.6(8)
Attraktivität der Strecke
 
4.9(8)
Preis-/Leistungsverhältnis
 
4.3(8)
Zurück zum Eintrag
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Organisation
Wie lief die Organisation des Events ab? Gab es Probleme bei der Anmeldung oder kam es vor Ort zu Verzögerungen?
Stimmung & Atmosphäre
Dein Eindruck von der Stimmung und Atomsphäre entlang der Strecke und um das Event
Attraktivität der Strecke
Wie fandest du die Strecke?
Preis-/Leistungsverhältnis
Ist das Service des Veranstalters (Verpflegung, Preise usw.) der Teilnahmegebühr angemessen?
Kommentare
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.
8 Ergebnisse - zeige 1 - 5
1 2
Sortierung
Gesamtbewertung
 
4.6
Organisation
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
4.0
Startgebühr ist mir ehrlich gesagt schon zu teuer auch wenn die Strecke richtig cool ist und die Hindernisse fordern aber trotzdem Spaß machen. Ich werde mir trotzdem überlegen, ob ich nächstes Jahr noch starte
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 3 0
Tolles Event mit kleinem Minus
Gesamtbewertung
 
4.5
Organisation
 
2.5
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
5.0
Die Idee eines Obstacleraces wurde toll umgesetzt!!!!
Allerdings, wenn man nach einem kräfteraubenden, anstrengenden Lauf ins Ziel kommt, und danach ausser Bananen und einem Brezel NIX ZUM ESSEN bekommt - weil ausverkauft - ist das schon traurig.... Warum wird von der Gastronomie nicht mehr bereitgestellt??? EINE lächerliche Verpflegungsstelle???
Es sind über 4000 Teilnehmer, und da muss es doch möglich sein, die zu verpflegen... ganz abgesehen von den vielen - hungrigen - Zuschauern.
Hoffe, sehr das ändert sich nächstes Jahr :-/
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 3 0
Bis auf die Verpflegung hervorragend
Gesamtbewertung
 
4.3
Organisation
 
4.0
Stimmung & Atmosphäre
 
4.5
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
4.0
Organisation
Der Preis von 45 bis 60 Euro ist für das außergewöhnliche Angebot eines Hindernislaufs mitten in der Stadt mehr als gerechtfertigt. Den Organisatoren gelang es die gesamte Strecke in der Innenstadt für die Läufer einwandfrei abzusichern. Verbesserungswürdig sind die lange Distanz zwischen der Startnummernausgabe und dem Start (> 1 km). Zudem waren die Startintervalle (ca. 50 Personen pro Minute) etwas zu kurz getroffen. Besonders im Mittelfeld bildete sich dadurch häufig Stau bei Hindernissen. Finishermedaillen gab es (noch) keine, dafür ein Armband.

Verpflegung
Sicherlich ausbaufähig für ein Großevent. Die Verpflegungsstellen müssen besser durchdacht werden. Im Zielbereich wurde das Bier und Red Bull knapp. Das Startersackerl ist das einer großen Veranstaltung nicht würdig: Eine kleine Packung Chips und sonst nur Werbung. Das schwarze, eher langweilig designte Baumwollshirt ist da auch kein Trost.

Stimmung
Besonders beim Start- und Zielbereich am Augarten sorgten zahlreiche Zuschauer für großartige Stimmung. Obwohl mitten durch die Innenstadt gelaufen wurde, gab es doch das eine oder andere ruhige Fleckchen.
Bei allen Hindernissen durften sich die Teilnehmer jedoch motivierender Unterstützung Schaulustiger erfreuen.

Strecke
Einzigartige Strecke. Stadtläufe gibt es viele, Hindernisläufe mittlerweile auch. Hindernisläufe durch die Stadt jedoch sehr wenige. Die unterschiedlichen Hindernisse kosteten zwar einiges an Anstrengung, waren aber gut gewählt, sodass sie auch für weniger Sportliche gut zu bewältigen waren.
Will man für die nächsten Jahre die Starterfelder ausdehnen, sollte man Start- und Zielbereich trennen.
WL
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 1 0
Verbesserungsbedarf
Gesamtbewertung
 
3.9
Organisation
 
3.0
Stimmung & Atmosphäre
 
4.0
Attraktivität der Strecke
 
4.5
Preis-/Leistungsverhältnis
 
4.0
Die Starteinteilung war ein reines Fiasko. Leute aus sämtlichen Blöcken stellten sich an, es gab keine Organisation bzw. Einteilung zum Start. Die Folge war eine Wartezeit von 1,5 Std. im dichtesten Gedränge. Es wäre ratsam in Zukunft die Starteinteilung in Blöcken aufzuteilen......
Ansonsten Top
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 1 0
Gesamtbewertung
 
4.9
Organisation
 
4.5
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
5.0
KS
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 1
8 Ergebnisse - zeige 1 - 5
1 2
Resultate pro Seite:
Blogheim.at Logo