Virtual Run Challenge

LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung - Detail

4.5 10 0.5
Leicht enttäuscht
Gesamtbewertung
 
4.3
Organisation
 
4.5
Stimmung & Atmosphäre
 
5.0
Attraktivität der Strecke
 
3.0
Preis-/Leistungsverhältnis
 
4.5
Ich bin leicht enttäuscht.
Ich kenne das Spartan Race sowohl von Wr. Neustadt als auch vom neuen Standort in St. Pölten.

In Wr. Neustadt war eigentlich alles super, auch wenn es natürlich nicht vergleichbar mit Tirol ist, wo du noch viele hundert Höhenmeter hast. Aber die Verlegung nach St. Pölten um deshalb einen anspruchsvolleren Kurs zu machen, ist nicht gelungen. Ganz im Gegenteil. Die Strecke war definitiv einfacher und das sage nicht nur leider ich, sondern war auch die Meinung vieler anderen Läufer. Es gab keine FLussquerungen mehr oder auch sonst fehlten Hindernisse, wie etwa der Memory-Test. Viele Hindernisse waren total einfach, sogar für Anfänger keine große Hürde. Höhenmeter gabs auch nicht mehr als in Wr. Neustadt.

Mir ist schon klar das man In Österreich nicht nur ein Spartan Race in Tirol möchte, sondern auch im Osten in der Nähe zu Wien, immerhin erreicht man da auch viele Teilnehmer. Und ich kann auch damit leben, das die Strecke aufgrund der fehlenden Höhenmeter, weniger anspruchsvoll ist, aber dann gestaltet doch bitte die künstlichen Hindernisse so, das sie fordern.

Trotz aller Kritik, fand ich auch das heurige Spartan Race wieder schön und im Großen und Ganzen toll organisiert. Für den erfahrenen Spartaner wars eben nur etwas zu wenig anspruchsvoll.
G
Melde diese Bewertung War diese Bewertung hilfreich für dich? 4 0

Kommentare

Du hast bereits einen Account?
Blogheim.at Logo