Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Frauenlauf am Klopeiner See (C) Horst van Bohlen

Einen besonderen Lauftag erwartet Mädchen und Frauen am 14. September 2014 beim ersten Frauenlauf am Klopeiner See.

Denn dieses Aktiv-Fest geht weit über das Abspulen von Kilometern hinaus: die Teilnehmerinnen laufen für sich – und für Frauen und Mädchen, die vom Völkermarkter Frauenzentrum betreut werden. Zudem verbindet die Veranstaltung durch seine deutsch-slowenische Präsentation freundschaftlich mehrere Nationen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Frauenlauf Hannover (C) Eichels EventDer Veranstalter rechnet mit rund 1.000 Teilnehmerinnen.

Wenn am kommenden Freitag, den 25. Juli ab 18 Uhr, im Kleefelder Hermann-Löns-Park der 4. „Frauenlauf Hannover“ gestartet wird, deutet sich möglicherweise eine neue Rekordbeteiligung für das beliebte Lifestyle-Event an.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto (C) Salzburger Frauenlauf, Uwe BrandlMaria Theresa Handlbauer und Angelika Tafatsch sind die Siegerinnen der 6. Auflage des Salzburger Frauenlauf, der heuer erstmals im Volksgarten Salzburg ausgetragen wurde.

Mit der Gesamtzehl von 1.420 angemeldeten Läuferinnen erzielte die Veranstaltung einen neuen Teilnehmerinnenrekord. Maria Theresa Handlbauer (Gallneukirchen) siegte im 5,2km Lauf mit einem beeindruckenden Vorsprung von zweieinhalb Minuten auf ihre Verfolgerinnen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

IRON GIRL Run Austria, Foto (C) Heller

Der Vortag des IRONMAN Austria gehört den Damen, ganz gleich ob Einzelkämpferinnen oder doppelte Frauenpower in Form von 2er-Teams.

So zeigen Freundinnen, Schwestern sowie Mütter und Töchter Jahr für Jahr wahren Teamgeist und meistern den 4,2 km Lauf in Form einer Staffel. Vor einer tollen Kulisse laufen sich die Mütter der IRONKIDS, die Frauen der IRONMÄNNER und alle sportbegeisterten Ladies in die Herzen der Zuseher und beweisen wie viel Vitalität und Ehrgeiz in ihnen steckt!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Salzburger Frauenlauf (C) SIP

Der Salzburger Frauenlauf am 29. Juni im Volksgarten ist eine besonders Laufveranstaltung.

Hier steht die gemeinschaftliche  Bewegung im Sinne der Gesundheit im Vordergrund. Seite an Seite mit 1.500 Frauen und Mädchen zählt einzig die Prämisse: „Fürs Leben gerne laufen!“ Denn der Salzburger Frauenlauf soll für alle Läuferinnen und Walkerinnen ein unvergessliches Erlebnis darstellen, das Sie nicht verpassen sollten!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto Agentur Diener, © Österreichischer Frauenlauf GmbHDas schnellste Elite-Feld, das bisher beim Österreichischen Frauenlauf® am Start war bot ein interessantes Rennen. Nationale Spitzen-Atheltinnen auf Top-Platzierungen.

Ana Dulce Félix (POR) holt sich den Sieg mit einer Zeit von 15:41,0 min über 5 km, gefolgt von der Portugiesin Sara Moreira in 15:49,6 min. Den dritten Platz erkämpfte sich Sabrina Mockenhaupt (GER) mit 16:08,6 min.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Österreichischer Frauenlauf (C) Agentur Diener, Österreichische Frauenlauf GmbHAm Sonntag, 25. Mai 2014 findet der 27. Österreichische Frauenlauf® im Wiener Prater statt.

31.000 Sportlerinnen aus 88 Nationen treten in diesem Jahr im 5 km, 10 km und 5 km Nordic Walking Bewerb an. Ganz vorne dabei: das schnellste Elite-Feld, das je in Wien am Start war. Der Streckenrekord von 15:27,4 min soll am Sonntag fallen.

Blogheim.at Logo