Das große Laufbuch der Trainingspläne

Laufschuh On Cloud X

Der On Cloud X ist der leichteste Wettkampfschuh aus dem Hause "On Running".

Der ultraleichte Schuh kommt auf nur etwas mehr als 200 Gramm (bei den Damen sogar unter 200 Gramm) und zählt damit auch im Lightweight-Sektor zu den smartesten Schuhen.

Laufschuh Asics Tartherzeal

Mit einem Gewicht von weniger als 200 Gramm ist der Asics Tartherzeal einer der leichten Straßenlauf-Wettkampfschuhe auf dem Markt.

Der Tartherzeal hat im Hause Asics den DS Racer ersetzt und ist vorrangig für Wettkämpfe auf der Straße, Tempoläufe und Intervalleinheiten konstruiert

Laufschuh Brooks Launch

Du möchtest einen universell einsetzbaren Laufschuh, den du sowohl für Trainingsläufe als auch für Wettkämpfe verwenden kannst?

Dann ist der Brooks Launch garantiert eine der besten Optionen für dich. Der Schuh ist mit rund 250 Gramm leicht genug für Wettkämpfe, bietet aber dank guter Dämpfung auch ausreichend Komfort.

Laufschuh Hoka One One Mach

Obwohl erst seit zehn Jahren am Markt hat sich Hoka One One längst am Laufsport-Markt etabliert.

Das auffällige Design der Sportschuhe von Hoka ist ein Markenzeichen und machen die Schuhe von Hoka One One unverwechselbar. Ein Lightweight-Modell von Hoka One One ist der "Mach".

Laufschuh Nike Air Zoom Elite

Mit einem Gewicht von deutlich unter 300 Gramm zählt der Nike Air Zoom Elite zu den Wettkampfschuhen am Laufschuhmarkt.

Der erste Blick auf das Air Zoom Elite Modell überrascht allerdings, den ohne ihn auszuprobieren, macht der Schuh eher den Eindruck eines sportlichen Freizeitschuhes, als dem eines schnellen Laufschuhes.

Laufschuh "Puma Speed 100 R Ignite" im Test - 2019

Der Puma Speed 100 R Ignite ist einer der leichtesten und schnellsten Straßenlaufschuhe!

Zugegeben, Puma zählt nicht zu den angesagtesten Laufschuh-Marken im deutschsprachigen Markt, umso überraschender ist es allerdings, welch positiven Eindruck das Modell hinterlassen hat

Blogheim.at Logo