Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

  Waldviertler Crosscup - 6. Station: Raabs (4,44km)

Alex Frühwirth sicherte sich mit einem 2. Platz bei der letzten Station des Waldviertler Crosscups hauchdünn den Gesamtsieg.

Den Laufbewerb gewann allerdings Premeriensieger Daniel Pfeiffer, für den der Tagessieg alleine allerdings zu wenig war um noch die Gesamtwertung zu gewinnen. Diesen sicherte sich Frühwirth mit einem Punkt Vorsprung auf Pfeiffer.

Frühwirth beerbt 10-fachen Crosscup-Gesamtsieger Redl
Sowohl im heutigen Rennen als auch in der Gesamtwertung Dritter wurde Rudolf Cerny. Gesundheitlich geschwächt lief Andreas Kainz zu Platz 4. Er hätte heute genauso wie Cerny mit einem Sieg noch den Crosscup gewinnen können. Beide müssen sich nun mit zwei Punkten Rückstand auf Frühwirth mit dem geteilten dritten Endrang begnügen. Alexander Frühwirth ist nach dem 10-fachen Gesamtsieger Alois Redl und Manfred Riener erst der 3. Waldviertel Crosscup-Gesamtsieger.

Zelenka ungeschlagen zum 6. Crosscup Gesamtsieg
Weniger spannend ging es bei den Damen zu. Die Triathletin Bettina Zelenka (insgesamt 29. Sieg bei einem Lauf des Waldviertler Crosscups) war bei ihren sechs Starts immer erfolgreich und gewann sowohl die Tages- als auch die Gesamtwertung deutlich vor Barbara Grabner und Andrea Schiffer. In den Nachwuchswertungen feierten Sophie Grabner und Philip Langthaler sowohl Tages- als auch Gesamtsiege.

Top 8 Herren - 4,44km Lauf:
1. Daniel Pfeiffer (LT Gmünd) 15:59
2. Alexander Frühwirth (ULC Horn) 16:10
3. Rudolf Cerny (LTU Waidhofen/Thaya) 16:22
4. Andreas Kainz (Waldviertler TriTeam) 16:38
5. Erich Scharf (LTU Waidhofen/Thaya) 16:40
6. Günther Franz (LTU Waidhofen/THaya) 16:44
7. Wolfgang Lachmayr (ULC Horn) 17:08
8. Thomas Dumser (LT Gmünd) 17:17

Top 3 Damen - 4,44km Lauf:
1. Bettina Zelenka (ULT Deutsch-Wagram) 18:14
2. Barbara Grabner (ULC Horn) 20:34
3. Andrea Schiffer (ULC Horn) 21:51

Ergebnis
Gesamtergebnis


Kommentar schreiben

Senden
Blogheim.at Logo