Virtual Run Challenge

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

VorschaubildVorschau Weinviertler Laufcup
1. Station: Pillichsdorf (9,8km)

Endlich ist es soweit - nach über fünf Monaten Winterpause startet der Weinviertler Laufcup in die Saison 2010.

Traditionell wird der Laufcup mit dem 9,8km-Bewerb in Pillichsdorf eröffnet. Der flache Rundkurs (fünf Runden) ist ideal für eine schnelle Zeit zum Saisonauftakt geeignet.

Pillichsdorf WLC 2010 03 20Der Hauptlauf beginnt um 16.00 Uhr. Ab 14.45 Uhr starten die Knirpse-, Schülerläufe und der Hobbylauf. Nach dem Lauf erfolgt auch die Ehrung der hdsports-Sportler des Jahres. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

Hall of Fame - Die bisherigen Sieger (inkl. Ergebnislinks):
2010 (195 Teilnehmer): Michael Schmid (28:33) // Katharina Baldinger (38:30)
2009 (202): Dr. Walter Götzinger (33:26) // Cornelia Köpper (42:36)
2008 (198): Gerold Schmidhuber (32:43) // Lucie Skrabankova (40:20)
2007 (176): Jonas Engler (31:47*) // Margit Messinger-Walek (40:32)
2006 (205): Andreas Stitz (32:52) // Anita Schaller (39:21)
2005 (181): Markus Rabenlehner (34:31) // Sabine Haidl (41:10)
2004 (175): Andreas Repp (31:47) // Katharina Baldinger (37:11*)
2003 (194): Norbert Busl (33:08) // Tina Hadjiioannou-Wenz (41:51)
2002 (170, 9,5km): Radim Smutny (31:07) // Andrea Hollunder (37:37)
2001 (167): Radim Smutny (33:26) // Prisca Fahrni (41:07)
2000 (181): Markus Weiss (33:49) // Andrea Hollunder (39:52)
1999 (174): Ing. Michael Klapil (33:45) // Gabi Hoffmann (40:59)
1998 (176): Ali Ben Sahili (33:16) // Gabi Hoffmann (39:51)
* Streckenrekord

Run Fast Run - Die schnellsten Zeiten:
1. Michael Schmid 28:33 (2010/1.)
2. Jonas Engler 31:47 (2007/1.)
. Andreas Repp 31:47 (2004/1.)
4. Christian Schranz 32:08 (2004/2.)
5. Gerold Schmidhuber 32:43 (2008/1.)
6. Andreas Stitz 32:52 (2006/1.)
7. Leo Hederer 32:59 (2010/2.)
8. Gerhard Wenzl 33:08 (2010/3.)
9. Norbert Busl 33:08 (2003/1.)
10. Markus Weiss 33:15 (2006/2.)
11. Ali Ben Sahili 33:16 (1998/1.)
Limit: 33:30

1. Katharina Baldinger 37:11 (2004/1.)
2. Katharian Baldinger 38:30 (2010/1.)
3. Cornelia Köpper 39:18 (2010/2.)
4. Anita Schaller 39:21 (2006/1.)
5. Gabi Hoffmann 39:51 (1998/1.)
6. Andrea Hollunder 39:52 (2000/1.)
Limit: 40:00

Datum, Zeit: Samstag, 26. März - 16.00 Uhr


Kommentar schreiben


Kommentare   

+1
bin früher den Lauf in Pillichsdorf gelaufen, mittlerweile hab ichs aber sein lassen, weil es einfach keine 10km sind und man sich danach durch eher unrealistische Zeiten beeinflussen lässt
Zitieren Dem Administrator melden
0
Noch idealer für eine schnelle Zeit, da überall als 10km geführt. ;-)
Zitieren Dem Administrator melden
-1
Haha!! 9,8 km! Endlich! :D
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo