Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Pielachtal Laufcup KleinVorschau Pielachtal Laufcup
5 Station: Markersdorf (9,855 km)

Nach einigen Wochen Pause wird der Pielachtal Laufcup mit dem Marktfestlauf fortgesetzt.

Neben dem Hauptlauf wird auch ein knapp vier Kilometer lange Hobbylauf angeboten.

Weitere Informationen weiter unten im Beitrag.

Hall of Fame - Die Sieger der letzten sechs Jahre (inkl. Ergebnislinks):
2010 (101 Teilnehmer): Martin Reisinger (35:53) // Magdalena Krendl (39:33)
2009 (105): Siegried Geiselhofer (35:14) // Magdalena Krendl (41:38)
2008 (131): Robert Stoll (32:56) // Renate Reingruber (37:36)
2007 (147): Robert Stoll (33:09) // Renate Krickl (41:53)
2006 (101): Robert Stoll (33:24) // Renate Krickl (41:04)
2005 (95, 10 km): Robert Stoll (32:29) // Irene Pinczolitsch (43:03)

Run Fast Run - Die schnellsten Zeiten (seit 2005):
1. Robert Stoll 32:29 (2005/1.)
2. Robert Stoll 32:56 (2008/1.)
3. Robert Stoll 33:09 (2007/1.)
4. Robert Stoll 33:24 (2006/1.)
5. Roland Scheiflinger 33:36 (2005/2.)
6. Harald Gschwandegger 33:37 (2007/2.)
7. Peter Lehner 33:40 (2008/2.)
8. Siegfried Geiselhofer 34:38 (2007/3.)
9. Roland Scheiflinger 34:42 (2006/2.)
10. Reinhard Hell 34:50 (2007/4.)
11. Mag. Karl Häusler 34:56 (2005/3.)
12. Siegfried Geiselhofer 35:14 (2009/1.)
13. Helmut Sunk 35:32 (2008/3.)
. Robert Gamsjäger 35:32 (2005/4.)
15. Alexander Reiter 35:36 (2006/3.)
16. Otmar Fuxsteiner 35:37 (2005/5.)
17. Martin Reisinger 35:40 (2009/2.)
18. Martin Stückler 35:46 (2006/4.)
19. Martin Reisinger 35:53 (2010/1.)
20. Anton Schwarz 35:56 (2008/4.)
21. Reinhard Hell 35:57 (2006/5.)
22. Erich Zeuner 35:59 (2006/6.)
23. Erich Zeuner 36:00 (2008/5.)
. Otmar Fuxsteiner 36:00 (2006/6.)
Limit: 36:00

1. Renate Reingruber 37:36 (2008/1.)
2. Magdalena Krendl 39:33 (2010/1.)
3. Renate Krickl 41:04 (2006/1.)
4. Michaela Zöchbauer 41:20 (2010/2.)
5. Andrea Sommerau 41:27 (2008/2.)
6. Magdalena Krendl 41:38 (2009/1.)
7. Renate Krickl 41:53 (2007/1.)
8. Sabine Endmaier 41:59 (2009/2.)
Limit: 42:00

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Datum, Zeit: Samstag, 20. August - ab 16.00 Uhr (Hauptlauf 17.00 Uhr)

Anmeldung: bis 16:00 Uhr in der Mehrzweckhalle der Volksschule Markersdorf
Startzeiten und Streckenlängen: Kinderlauf (2002 und jünger) 280 m 16:30 Uhr
Jugend (1996 - 2001) 980 m 16.45 Uhr
Hauptlauf (Hobbylauf) 9855 m (3942 m) 17:00 Uhr
Startgebühr: Kinder und Jugend: 4,-- Hobbylauf: 6,-- Hauptlauf: 9,--

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo