Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Pielachtal Laufcup KleinVorschau Pielachtaler Laufcup
4. Station: Rabenstein (5,5 km)

Zum 10. Mal wird in Rabenstein der Geisbühel Berglauf ausgetragen.

Die Veranstaltung wird mit einem Frühschoppen Goasmania der NF Rabenstein ab 9:00 Uhr eröffnet.

Um 10.00 Uhr beginnt der 5,5 km Hauptbewerb mit 485 Höhenmetern, danach folgen die Schülerläufe. Im Vorjahr verbesserte Alois Redl seinen sechs Jahre alten Streckenrekord um fünf Sekunden. Bei den Damen hält Andrea Weirer seit 2003 die Bestmarke. Weitere Infos zum Event findet ihr im Beitrag weiter unten.

Hall of Fame - Die Sieger der letzten neun Jahre (inkl. Ergebnislinks):
2010 (95 Teilnehmer): Alois Redl (23:49*) // Bernadette Hager (33:42)
2009 (93): Sven Bogner (26:03) // Renate Krickl (34:41)
2008 (106): Alois Enne (27:01) // Stefanie Enigl (33:24)
2007 (113): Robert Stoll (25:15) // Renate Krickl (33:42)
2006 (101): Sven Bogner (25:46) // Helga Zöchling (33:32)
2005 (73): Robert Stoll (25:42) // Renate Krickl (33:24)
2004 (85): Alois Redl (23:54) // Renate Krickl (33:46)
2003 (99): Robert Stoll (26:09) // Andrea Weirer (33:00*)
2002 (82): Roland Scheiflinger (25:07) // Renate Krickl (35:18)

Run Fast Run - Die schnellsten Zeiten (seit 2005):
1. Alois Redl 23:49 (2010/1.)
2. Alois Redl 23:54 (2004/1.)
3. Roland Scheiflinger 25:07 (2002/1.)
4. Robert Stoll 25:15 (2007/1.)
5. Robert Stoll 25:42 (2005/1.)
6. Sven Bogner 25:46 (2006/1.)
7. Christian Stockner 26:00 (2005/2.)
8. Sven Bogner 26:03 (2009/1.)
9. Robert Stoll 26:09 (2003/1.)
10. Jakub Janicek 26:12 (2005/3.)
11. Robert Stoll 26:19 (2006/2.)
12. Richard Wagner 26:23 (2007/2.)
13. Christian Stockner 26:23 (2004/2.)
Limit: 26:30

1. Andrea Weirer 33:00 (2003/1.)
2. Renate Krickl 33:21 (2003/2.)
3. Stefanie Enigl 33:24 (2008/1.)
4. Renate Krickl 33:24 (2005/1.)
5. Helga Zöchling 33:32 (2006/1.)
6. Bernadette Hager 33:42 (2010/1.)
7. Renate Krickl 33:42 (2007/1.)
8. Renate Krickl 33:46 (2004/1.)
9. Irene Pinczolitsch 33:52 (2004/2.)
10. Renate Krickl 34:12 (2010/2.)
11. Martina Köberl 34:23 (2006/2.)
Limit: 34:30

Datum, Zeit: Sonntag, 3. Juni - ab 8.00 Uhr (Hauptlauf 10.00 Uhr)

Start Hauptlauf: Autohaus Buder
Kinder, Schülerinnen und Schüler: unterhalb der Josef-Franz-Hütte - Die Kinder werden um ca. 10:00 vom Sportplatz Rabenstein zum Startbereich transportiert.
Ziel Josef-Franz-Hütte am Geisbühel
Nennung Am Sportplatz Rabenstein ab 8:00 Uhr bis 30 min vor dem Start des Hauptlaufes
Nenngebühr Hauptlauf Kinder- und Jugendläufe
€ 9,-- € 4,--
LT-Pielachtal-Mitglieder: € 6,-- € 3,--
Startzeiten und Streckenlänge Hauptlauf (Berglauf) 5500 m, HD 485 m 10:00 Uhr
Kinder (2002 und jünger) 200 m 11.00 Uhr
Jugend (96 - 01) 400 m 11:15 Uhr
Kleidertransport Verpflegung Duschen für den Kleidertransport zum Ziel und die Verpflegung im Ziel ist gesorgt
Duschmöglichkeit im Sportplatzgebäude
Siegerehrung und Verlosung ab ca. 12.00 Uhr im Zielgelände bei der Josef-Franz-Hütte
weitere Informationen Gerhard Pirgmaier 0676 89585216 abends
Helmut Sunk 02722 2370
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo