Planet Earth Run - Laufevent

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

New York Marathon

Der für Sonntag geplante ING New York City Marathon soll trotz des Hurrikans "Sandy" stattfinden.

Von den Veranstaltern sind keine Veränderungen für den angesetzten Marathon zu befürchten. „Die Zeit ist auf unserer Seite“, sagte Geschäftsführerin Mary Wittenberg.

Die Entwicklung des Sturmes muss aber weiter beobachtet werden. Größer sind jedoch die Sorgen der rund 20.000 internationalen Läufer, deren Flüge sich nach New York verzögern. Die Fluggesellschaft United Airlines hatte zwar angekündigt, den Elite-Läufern beim Umbuchen zu helfen.

Zahlreiche Hobbyläufer aus Europa können jedoch nicht mehr rechtzeitig transportiert werden. Auf den Kosten bleiben die Teilnehmer voraussichtlich selbst sitzen. Eine Refundierung der Startgebühr wird es wahrscheinlich nicht geben.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo