Anti Corona Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

New York MarathonDer New York City Marathon wurde Freitag Nachmittag (amerikanischer Zeit), knapp zwei Tage vor dem geplanten Start, doch noch abgesagt.

Nachdem am Dienstag Hurrikan Sandy New York verwüstete und insgesamt fast 100 Todesopfer forderte, entschieden sich zunächst die Organisatoren für eine Austragung des Marathons.

Nun wurde das größte Laufevent der Welt doch noch von Bürgermeister Michael Bloomberg und Organisatorin Mary Wittenberg abgesagt: "Wir möchten nicht, dass eine Wolke über dem Lauf oder seinen Teilnehmern hängt", äußerte sich das Duo. Der Marathon hätte teilweise direkt durch das verwüstete Katastrophengebiet geführt.

Ob der Zeitpunkt zu einem späteren Zeitpunkt des Jahres nachgeholt wird oder erstmals in der über 40-Jährigen N.Y.-Marathongeschichte komplett gestrichen wird, ist noch unklar. Durch eine Absage würden New York ca. 340 Millionen Dollar entgehen.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo