Planet Earth Run - Laufevent

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die 3 schnellsten Damen und 5 schnellsten Herren, rechts Bgm Günther Mitterer und links der Organisator Wielandner FranzOBL: Bei ausgezeichneten Bergwetter, für die Läufer vielleicht etwas zu heiß, konnte der Veranstalterclub LC-AUFI & OWI-Sport Wielandner 100 Läufer/innen am Start des 14. Int. Gernkogel-Berglauf begrüßen.

Das der Gernkogel nicht nur bei den Läufern aus der näheren Umgebung sehr beliebt ist, zeigt die Beteiligung mit Teilnehmern aus ganz Österreich, Deutschland und Tschechien.

Tagessiege an Deutschen und Langlauf-TalentSiegerin Veronika Mayerhofer
Ein überlegener Sieger auf der Strecke über 10,4km und 1.015 Höhenunterschied war am Sonntag Sturm Marco von Team Scott-LLC Regensburg in 51,31 vor dem sensationell laufenden Mayr Matthias von der bikeklinik in 53,56 und  Flaschberger Bernhard von der TSU St.Veit-Nordisch in 55,28. Schnellste Dame war Österreichs Nachwuchshoffnung im Skilanglauf Veronika Mayerhofer vom SC-Bad Gastein in 1.04,04 vor den beiden Läuferinnen vom LC-AUFI & OWI-Sport Wielandner Schild Sibylle in 1.10,14 und Schwarzenbacher Michaela in 1.13,02.

Beim Nachwuchsbewerb über 1,9km und 207m Höhenunterschied war das schnellste Mädchen Schwarzenbacher Monika vom LC-AUFI & OWI in 17,26 und der schnellste bei den Burschen Riedlsperger Lukas von TSU St.Veit-Nordisch in 11,24. Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung kam das Lob von allen Läufern und von Bürgermeister Günther Mitterer, der bei der Siegerehrung auf der Gernkogel-Alm die Ehrenpreise an die besten Läufer/innen überreichte.

Ergebnis; Österreichischer Berglafucup


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo