Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Phoca Thumb M Henndorf Jugend 2012 11SLC: Am Samstag, den 17.11.2012 fand in Henndorf am Wallersee der traditionelle Crosslauf statt.

Der dichte Nebel vom Vormittag verabschiedete sich im Laufe des Tages und so war wenigstens die Sicht pünktlich zum ersten Start um 14:00 Uhr sehr gut. Die Sonne zeigte sich leider nicht, jedoch waren mit Temperaturen etwas über 0° akzeptable Laufbedingungen vorhanden.

Die bewährte Strecke führte auch diesmal über 1 bzw. 2 km und hatte es in sich. Ständiger Wechsel zwischen Wiese, Schotter und Asphalt erforderte hohe Konzentration. Kurze, giftige Anstiege trugen das ihre dazu bei, dass etliche Läufer/innen aus der Puste kamen. Durch das feuchte Wetter waren die Wiesenpassagen schlammig und rutschig. Aus diesem Grund machte der eine oder andere eine unliebsame Erfahrung mit dem Boden.

Knapp 80 Läufer/innen aus Salzburg, Oberösterreich, Wien, Deutschland und Finnland ließen sich nicht abschrecken und nahmen den Crosslauf in Angriff. In der Schülerklasse über 1 km erzielte der MS Creativ Frankenburg einen Doppelsieg mit Mayr David vor Seyringer Paul. Dritter wurde Wienerroither Markus von der VS Eugendorf. Schnellste Dame auf dieser Bahn war Karl-Huber Nadine auf Platz 4. Die Jugendlichen mussten 3 km absolvieren und auch hier kam der Gewinner vom MS Creative Frankenburg: Reiser Moritz gewann vor Lugstein Emely (Union Salzburg) und Tonak Erik (TSV Brannenburg).

Schließlich starteten um 14:45 Uhr die Damen- und Herren-Klassen, welche 3 bzw. 4 Runden zu bewältigen hatten. Robert Merl vom ASKÖ Henndorf dominierte das 8 km-Rennen von Beginn an und verwies seinen Clubkollegen Robert Gruber auf den 2. Platz. Dritter wurde Zechleitner Gerhard vom LCAV Doubrava. Christian Wartbichler, Lukas Scharnagl und Manuel Gaßner (alle Henndorf) komplettierten auf den Plätzen 5 – 7 das starke Mannschaftsergebnis. Die schnellsten Damen über 6 km waren Hogger Christine (SC Ainring) vor Weyrich Veronika und Strasser Andrea (beide ASKÖ Henndorf).

Das Organisationsteam unter der Leitung von Richard Gathercole bedankt sich bei allen Teilnehmern und freut sich auf ein Wiedersehen im November 2013!

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Ergebnis: Online

{phocagallery view=category|categoryid=151|limitstart=3|limitcount=2}


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo