60 Minuten Challenge

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Pama Sommernachtslauf Flyer2012LCO: Am 17. August 2012 ist es wieder so weit. Treffpunkt aller Läufer und Laufbegeisterten sowie Nordic Walker ist wieder einmal Pama. Der VfB Energy Pama lädt zum 4. Sommernachtslauf.

Insider wissen bereits, dass der Sommernachtslauf in Pama ein besonderes Flair hat. In familiärem Rahmen und wunderschöner Umgebung hat man hier die Gelegenheit dem Sonnenuntergang entgegen zu laufen. Auch der Laufcup Ost hat seine Zelte wieder in Pama aufgeschlagen: der 4. Sommernachtslauf ist der 6. Bewerb in der Wertung.

Beginn ist um 17:30 Uhr mit dem Knirpsenlauf, danach folgen Schüler- und Jugendläufe. Hier können schon die Kleinsten ihr Können zeigen. Die Begeisterung ist sicherlich wieder riesengroß. Um 18:30 Uhr erfolgt der große Start zum Hauptlauf, der zur Laufcup Ost-Wertung zählt. Ein großes Teilnehmerfeld mit vielen Spitzenläufern wird erwartet.

Distanzen von 3,7 bis 11,1 Kilometern
Es ist eine Strecke über 11,1 km zu absolvieren, die teilweise durch das Ortsgebiet sowie über die weiten Felder der angrenzenden pannonischen Tiefebene führt. Selbstverständlich gibt es für Hobbyläufer oder Sprinter auch kürzere Distanzen. Neben den zwei Runden über 7,4 km kann man sich diesmal auch in nur eine Runde, 3,7 km, mit anderen messen. Es müsste daher für jeden etwas dabei sein.  Für die Nordic Walker ist eine Runde über 3,7 km zu bewältigen. Laufen und walken Sie auch heuer wieder mit uns! Mit dabei, zur Freude der Verantwortlichen, auch heuer wieder Robert Lang vom LTC Seewinkel, einer der besten österreichischen Triathleten, der sich bereit erklärt hat als Fachmoderator zur Verfügung zu stehen.

Im Rahmen des Hauptlaufes werden wieder die Pamaner Meisterin und der Pamaner Meister gekürt. Schöne Pokale warten auf die Bestplatzierten und Erinnerungsmedaillen auf alle Knirpse, Schüler, Jugendliche und Nordic Walker. Für den Sieger (männl. und weibl.) des Hauptlaufes gibt es ein Preisgeld über je € 100,-, für den Streckenrekord € 50,-.

Der Tag soll mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen. Dies bietet eine gute Gelegenheit zum Gedankenaustausch unter „Seinesgleichen“. Aber auch das leibliche Wohl wird nicht zu kurz kommen: neben einem reichhaltigen Speisen und Getränkeangebot gibt es wieder die Möglichkeit Spitzenweine aus dem Neusiedler Weingut Königshofer zu probieren. Die kleinen Gäste können sich in der autofreien Zone ungehindert bewegen. Der angrenzende Spielplatz lädt alle Kinder zum Herumtoben ein.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo