Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

LaufenVorschau Lauftour
5. Station: Ternitz (10km)

Am 18. Juni veranstaltet der ATSV Nurmi Ternitz den 19. Stadtlauf.

Der diesjährige 19. Stadtlauf wird als Abendlauf durchgeführt. Erstmals werden auch ein Berglauf auf den Gfieder und ein Staffelbewerb angeboten. Neu sind auch die zwei Kombinationswertungen: - Berglauf + Stadtlauf oder Duathlon + Stadtlauf.

Weitere Informationen zur Veranstaltung weiter unten.

Hall of Fame - Die Sieger der letzten 14 Jahre (inkl. Ergebnislinks):
2010 (106 Teilnehmer): Sandor Foyno (33:06) // Ingrid Eichberger (40:49)
2009 (104): Marius Bock (32:55) // Ingrid Eichberger (39:07)
2008 (179): Marius Bock (32:15) // Monika Nagy (36:09*)
2007 (151): Tamas Nagy (33:15) // Monika Nagy (36:52)
2006 (199): Martin Steinbauer (29:57) // Borbala Pazar (42:28)
2005 (146): Sawe Elisha (29:52) // Ursula Gerhalter (39:25)
2004 (133): Hadjar Abdenassr (30:12) // Erika Lechner (42:21)
2003 (175): Zsolt Benedek (29:31*) // Ursula Pekler (40:23)
2002 (208): Zsolt Stepan (30:19) // Erna Grandits (44:23)
2001 (188): Zsolt Benedek (29:40) // Mag. Agnes Kienast (44:01)
2000 (204): Zsolt Benedek (29:48) // Ursula Pekler (41:45)
1999 (153): Gerd Frick (31:28) // Elfriede Friedler (45:37)
1998 (127): Max Wenisch (30:22) // Natascha Jakusch (43:52)
1997 (106): Abdellah Mohkliss (32:20) // Isabella Pycha (37:44)
* Streckenrekord

Run Fast Run - Die schnellsten Zeiten (seit 1997):
1. Zsolt Benedek 29:31 (2003/1.)
2. Zsolt Benedek 29:40 (2001/1.)
3. Zsolt Benedek 29:48 (2000/1.)
4. Sawe Elisha 29:52 (2005/1.)
5. Martin Steinbauer 29:57 (2006/1.)
6. Zsolt Benedek 30:02 (2006/2.)
7. Hadjar Abdenassr 30:12 (2004/1.)
8. Zsolt Stepan 30:19 (2002/1.)
9. Max Wenisch 30:22 (1998/1.)
10. Sofiane Mechoud 30:23 (2002/2.)
11. Manfred Spies 30:28 (2001/2.)
12. Gerd Frick 30:33 (2002/3.)
. Gerd Frick 30:33 (2001/3.)
14. Manfred Spies 30:35 (1998/2.)
15. Martin Steinbauer 30:46 (2003/2.)
16. Sofiane Mechoud 31:00 (2004/2.)
17. Dieter Pratscher 31:26 (2005/2.)
18. Gerd Frick 31:28 (1999/1.)
19. Sandor Serfözö 31:39 (2000/2.)
20. Andras Esö 31:41 (2002/4.)
21. Karoly Varga 31:42 (2000/3.)
22. Gerd Frick 31:43 (2000/4.)
23. Manfred Spies 31:46 (2000/5.)
24. Zsolt Zsoder 31:49 (2005/3.)
25. Manuel Nunes Soao 31:53 (2000/6.)
26. Andras Esö 32:00 (2001/4.)
Limit: 32:00

1. Monika Nagy 36:09 (2008/1.)
2. Monika Nagy 36:52 (2007/1.)
3. Isabella Pycha 37:44 (1997/1.)
4. Ingrid Eichberger 39:07 (2009/1.)
5. Ursula Gerhalter 39:25 (2005/1.)
6. Timea Valler 39:53 (2008/2.)
7. Erika Haider 40:10 (2009/2.)
8. Ursula Pekler 40:23 (2003/1.)
9. Ingrid Eichberger 40:49 (2010/1.)
Limit: 41:00

Datum, Zeit: Samstag, 18. Juni - ab 8.00 Uhr (Hauptlauf 19.15 Uhr)

Terminplan:

ab 08:00
Startnummernausgabe Berglauf Eisstockanlage St. Johann
10:00
Start Berglauf (alle Klassen) Eisstockanlage St. Johann
ca. 12:30
Siegerehrung Berglauf Eisstockanlage St. Johann
ab 16:00
Startnummernausgabe Stadtlauf, Nordic Walking, Staffel Stadthalle Ternitz
18:00
Start Knirpse Stadthalle Ternitz
18:05
Start Nordic Walking Stadthalle Ternitz
18:15
Start Kinder Stadthalle Ternitz
18:30
Start Bewerbe mit 1 oder 2 Runden Stadthalle Ternitz
19:15
Start Bewerbe mit 3 oder 6 Runden Stadthalle Ternitz
ca. 19:30
Siegerehrung Knirpse und Kinder Stadthalle Ternitz
20:40
Start Staffel Stadthalle Ternitz
ca. 21:15
Siegerehrung Stadtlauf (weitere Kategorien) & Verlosung
Stadthalle Ternitz

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo