Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Waldviertler Laufcup KleinVorschau Waldviertler Laufcup:
4. Station: Ottenstein (9km)

Die Gesunde Gemeinde Rastenfeld veranstaltet am Sonntag dem 22. Mai den 10. Ottensteiner Seelauf.

Der Hauptlauf der 4. Station des Waldviertler Laufcups beginnt um 10.15 Uhr. Bereits davor gegehn die Kinderbewerbe über die Bühne. Beim 9km-Bewerb ist eine Runde von Rastenfeld über die wunderschöne Seepromenade des Ottensteiner Sees nach Peygarten und wieder zurück nach Rastenfeld zu absolvieren.

Neue Streckenführung bei den Nordic-Walkern
Die Strecke folgt dem Hauptlauf bis zur Praderhütte, mündet in die neue Seepromenade und führt über die Steiningermühle und Schöpfermühle zurück nach Rastenfeld. Die Siegerehrung für alle Läufe findet ab 12:30 im Pfarrstadl (neben dem Start-Zielbereich) statt. Anschließend gibt es für alle anwesenden Teilnehmer eine Tombola.

Weitere Informationen zu Veranstaltung weiter unten oder im Flyer.

Hall of Fame - Die Sieger der letzten sieben Jahre (inkl. Ergebnislinks):
2010 (258 Teilnehmer): Alois Redl (30:52) // Veronika Limberger (37:38)
2009 (212): Lukas Kummerer (31:12) // Silvia Preyser (37:03)
2008 (223): Lukas Kummerer (31:38) // Irmi Kubicka (34:53)
2007 (136): Bernhard Höllrigl (32:21) // Christina Lechner (39:38)
2006 (110): Alois Redl (30:32) // Silvia Preyser (39:26)
2005 (116): Alois Redl (30:27) // Roswitha Baumgartner (40:58)
2004 (127): Manfred Riener (30:00) // Michelle Altrichter (42:22)
* Streckenrekord

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Run Fast Run - Die schnellsten Zeiten (seit 2004):
1. Manfred Riener 30:00 (2004/1.)
2. Max Wenisch 30:25 (2004/2.)
3. Alois Redl 30:27 (2005/1.)
4. Alois Redl 30:32 (2006/1.)
5. Alois Redl 30:52 (2010/1.)
6. Willi Wagner 31:03 (2004/3.)
7. Lukas Kummerer 31:12 (2009/1.)
8. Lukas Kummerer 31:38 (2008/1.)
9. Bernhard Höllrigl 31:59 (2009/2.)
10. Bernhard Höllrigl 32:21 (2007/1.)
11. Christian Lengauer 32:22 (2009/3.)
12. Gerhard Gutmann 32:29 (2010/2.)
13. Florian Blaim 32:30 (2008/2.)
Limit: 32:30

1. Irmi Kubicka 34:53 (2008/1.)
2. Ingrid Eichberger 35:15 (2008/2.)
3. Franziska Gruber 36:43 (2008/3.)
4. Silvia Preyser 37:03 (2009/1.)
5. Veronika Limberger 37:38 (2010/1.)
. Silviy Preyser 37:38 (2008/4.)
7. Ines Preiss 37:45 (2009/2.)
8. Miroslava Hanakova 37:59 (2008/5.)
9. Bettina Zelenka 38:09 (2008/6.)
10. Veronika Limberger 38:41 (2009/3.)
11. Silviy Preyser 38:57 (2010/2.)
12. Sonja Rohrer 38:59 (2008/7.)
Limit: 39:00

Datum, Zeit: Sonntag, 22. Mai - ab 9.30 Uhr (Hauptlauf 10.15 Uhr)

Zeitplan
9:30 Uhr Kinder- und Nachwuchsbewerbe

10:15 Uhr Hobbylauf 3000m
Getrennte Wertung für Damen und Herren.

10:15 Uhr Hauptlauf 9000m
Preisgeld für neuen Streckenrekord – 150 Euro! (bisher: 30:00 min)

10:15 Uhr Nordic Walking ca. 7000m
Keine Zeitnehmung, jeder Teilnehmer erhält einen Getränkegutschein.
NEU: Die drei größten Gruppen erhalten einen Überraschungspreis!

Regionswertung bei Haupt- und Hobbylauf:
Pokale für die ersten Drei (Getrennte Wertung für Damen und Herren).
Sonderwertung: Die größte Gruppe/der meistgenannte Verein erhält eine Überraschung (Nennungen von allen Bewerben werden gezählt!)

Anmeldung
Internet-Anmeldung unter: http://seelauf.rastenfeld.at
Telefonische Anmeldung: Gemeindeamt Rastenfeld 02826/289
Nachnennung am Veranstaltungstag ab 8:30 bis spätestens 30 Min. vor dem Start des jeweiligen Laufes

Startgeld Voranmeldung Nachnennung
Kinder/Schüler/Jugend 3 Euro 3 Euro
Hobbylauf 7 Euro 9 Euro
Hauptlauf 11 Euro 13 Euro
Nordic Walking 4 Euro 6 Euro


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo