Hofer Dorflauf 2015

Hofer Dorflauf 2015Am Sonntag, den 28. Juni ist es wieder soweit: Der beliebte Hofer Dorflauf geht in die 18. Runde.

Beim langjährig ausgetragenen Traditionsrennen des Union Sportklubs Hof gibt es für jede Teilnehmergruppe den geeigneten Streckenverlauf.

Gmundner 5000er: Bestzeiten am Fließband

Gmundner 5000erDer Gmundner Sparkassen 5000er – 2. Station des 4 Städte Grand Prix  – war auch bei der 4. Auflage wieder ein Garant für viele Bestleistungen.

Die Eisheiligen, die Gmunden mit einer durchziehenden Gewitterfront für einen kurzen Moment nur streiften, waren da nicht unbeteiligt. Nach den Kinder- und Schülerbewerben wurden in fünf Läufen zu jeweils 20-25 TeilnehmerInnen die 5000m-Bewerbe abgewickelt.

5. Neudorfer Pfingstlauf

Neudorfer Pfingstlauf

Zwei Wochen nach dem Berggerichtslauf wird am 23. Mai 2015 der Weinviertler Laufcup mit dem 5. Neudorfer Pfingstlauf fortgesetzt.

Der 10km-Hauptlauf beginnt um 19.00 Uhr. Ab 17.30 Uhr starten die Knirpse- und Schülerläufe. Ein Hobbylauf über 3,3km (= eine Runde) kann ebenfalls absolviert werden.

Abstecher ins Stadion

Gmundner 5000erAm Mittwoch, dem 13. Mai macht der 4 Städte Grand Prix zum vierten Mal einen Abstecher in das schöne SEP Stadion in Gmunden.

Die Idee „Volkslauf im Stadion“ wurde auf Anhieb von den LäuferInnen gut angenommen. Während die Kinder und SchülerInnen  (bis Jg. 2000) Distanzen von 200m bis 1000m zurücklegen, spulen die TeilnehmerInnen der Jahrgänge 1999 und älter zwölfeinhalb Stadionrunden zu je 400m ab.

x cross run feiert Premiere in Seestadt Aspern [+VIDEO]

X-Cross-Run (C) Sportograf, VeranstalterNur für Mutige: Am 30. Mai 2015 ist es endlich soweit und der x cross run findet zum vierten Mal statt.

Neuer Austragungsort ist die seestadt aspern. Wie jedes Jahr erwarten die tapferen Teilnehmerinnen und Teilnehmer einige Neuheiten: Es gibt größere, härtere und schmutzigere Hindernisse und davon gleich 18 an der Zahl pro fünf Kilometer Runde.

Neue Rekordzeit beim Stadtlauf in Frauenkirchen!

Frauenkirchner Stadtlauf, Fotos (C) Hoadläufer FrauenkirchenBei optimalem Laufwetter fanden sich 241 StarterInnen aus 8 Nationen in der Thermenstadt Frauenkirchen zum 4. Raiffeisen Stadtlauf ein.

Im 10km Hauptlauf feierte Romed Rauth vom UAB Athletics einen Start – Ziel Sieg mit neuem Streckenrekord. In sehr starken 33:57 verwies er Christian Gartner aus Wallern und Franz Weixelbaum vom SV St. Maragrethen auf die Plätze.

Hausruck Challenge: Robert Gruber nicht zu biegen!

Hausruck Challenge 2015Die Veranstaltung überbot die erfolgsreichste Challenge vom letzten Jahr!

Mehr als 650 Läufer gingen in den unterschiedlichen Kategorien an den Start. Den größten Zuwachs hatten die Nachwuchsläufer. Es traten heuer mehr als 220 Starter an und lieferten eine beeindruckende Leistung ab.

Fotos Millennium City Run 2015

Millennium City Run 2015 (C) HDsports.at

Trotz starkem Wind stellten sich knapp 300 Läufer und rund 200 Kids heute Samstag der 11. Auflage des Millennium City Run's in Wien.

Über die 10 km kam der Schwede Max Bergström (36:10 min) mit den widrigen Bedingungen am Besten zurecht. Kamila Polak (39:22 min) knackte als einzige Läufeirn die 40-Minuten-Schallmauer.

Badener Stadtlauf 2015 an zwei Tagen

Badener Stadtlauf (C) Rainer MirauAm 21. Juni finden die Laufbewerbe des Badener Sparkassen Stadtlauf presented by Lawi 2015 statt.

Die 15. Auflage wird aber erstmals zum zweitägigen Top-Event. Denn schon am 20. Juni ist der Stadtlauf Teil des „WIPE OUT – Generationen und Kulurenfestes“ sein. Von 12 bis 18 Uhr bieten die Veranstalter, rund um den Basketballverein Black Jacks Baden, am Brusattiplatz ein tolles Rahmenprogramm.

Überrascht vom Tagessieg

Leobersdorfer Brückenlauf (C) Gregor NesvadbaDamit hat die Felixdorferin nicht gerechnet: Heidi Franta holte sich beim größten Laufevent der Region, beim Leobersdorfer tecon Brückenlauf „ungewollt“ den Sieg bei den Damen mit 41:39 Min.

Fast ein wenig überrascht war auch der Tagessieger bei den Männern: Der Kärntner Markus Sostaric feierte sein Comeback nach einer längeren Pause - und steht mit seiner Zeit von 33:20 Min. heuer insgesamt bereits zum 4. Mal auf dem obersten Podest in der Triestinggemeinde.

Freiheit fühlen – Natur spüren – Abwechslung erleben!

Bizau TraillaufAm 9. Mai 2015 findet die Premiere des 1. Bizau Traillauf und Erlebnislaufs statt.

Die Strecke des Traillaufs (zählt zum österreichischen Trailrunning Cup) führt von Bizau aus nach Bezau auf die 1700m hohe Niedere (Baumgarten).

Fotos Leobersdorfer Brückenlauf 2015

Fotos Leobersdorfer Brückenlauf 2015

Am 1. Mai 2015 feierte der Leobersdorfer Brückenlauf seine 15-jährige Premiere!

Der Brückenlauf zählt nicht nur zu den traditionellsten Läufen Österreichs die am Staatsfeiertag stattfinden, sondern ist mit rund 2.000 Teilnehmern auch der größte an diesem Tag.

21. Falkensteiner Berggerichtslauf

Falkensteiner BerggerichtslaufZwei Wochen nach dem Frühjahrslauf in Pavlov wird am 09.05.2015 der Weinviertler Laufcup mit dem 21. Falkensteiner Berggerichtslauf fortgesetzt.

Der 10 km Lauf ist der wohl schwiergiste Bewerb des Cups, da die Teilnehmer viele Höhenmeter erwarten. Aufgrund des wunderschönen Panoramas ist diese Veranstaltung eine Empfehlung für jeden Laufsportfan.

17. Schwarzacher Lauffest

Schwarzacher LauffestIn  einem Monat ist es nun soweit. Das 17. Schwarzacher Lauffest erscheint am 30. Mai 2015 im neuen Glanz.

Nach drei Silvesterläufen und 13 Frühlingsläufen wird es heuer ein komplett neues Format geben: Mit dem ULTRA TRAIL über 47 Kilometer inklusive 2800 Höhenmeter haben die Veranstaler eine neue organisatorische Herausforderung gesucht, die wie es aussieht auch von den LäuferInnen sehr gut angenommen wir.

Attnanger Meile mit Andreas Vojta

Attnanger Spitze Meile mit Andreas-VojtaDie 31. Int. Attnanger Spitz Meile am Samstag, 2. Mai 2015 kündigt bei der Elite wieder viel Klasse an.

Topläufer aus 11 Nationen – Afrika und Europa - haben sich wieder zum schnellsten Straßenlauf Österreichs angesagt. Golden League Athleten und ehemalige Meilensieger wie Erastus Chirchir, Eliud Kiptoo Rutto (beide Kenia), Jakob Holusa (Tschechien) sowie der derzeit beste Österreicher, Andreas Vojta (Sieger 2013), geben sich in Attnang erneut ein Stelldichein.

Sunnseitn-Lauf 2015 eröffnet Murtal Laufcup

Sunnseitn-Lauf Am 31. Mai 2015 findet in Mariapfarr der 13. Int. Sunnseit'n Lauf, der 1. Bewerb des Murtallaufcups, statt.

Eine Laufsportveranstaltung für alle: Hobby- und Eliteläufer, Nordic Walker, Jugendliche und Kinder. Die Strecke (6,57km bzw. 13,14km) führt von Mariapfarr über Stockerfeld, weiter auf der Taurachpromenade nach Lintsching und wieder retour nach Mariapfarr.

Qualität in jeder Hinsicht!

Stadtlauf Waidhofen an der Ybbs1309 Teilnehmer beim 31. Int. Sparkassen Stadtlauf in Waidhofen/Ybbs!

Da ist sogar dem Wettergott überdurchschnittlich warm geworden und er sorgte für schweißtreibende Verhältnisse vergangenen Samstag in der Innenstadt von Waidhofen.

Fotos vom Stadion Center Lauf 2015

Fotos Stadion Center Lauf 2015

Rund 700 Sportbegeisterte waren bei wunderschönem Wetter diesen Samstag sportlich im Wiener Prater unterwegs.

Knapp 300 Impressionen von den Hauptbewerben findest du in unserer Mediathek.

15 Jahre-Jubiläum über 10 Kilometer und acht Brücken

Leobersdorfer Brückenlauf (c) NESVADBADer Leobersdorfer tecon Brückenlauf feiert mit rund 2000 Teilnehmern seinen 15. Geburtstag.

Und die Geburtstagsgeschenke, die gibt’s natürlich für die Sportlerinnen und Sportler: Die Teilnehmer ab Jahrgang 1997 und älter werden zum Jubiläum mit einem coolen Kapuzen-Windbreaker im 15-Jahre-Brückenlauf-Design überrascht. „Und dass das Brückenlauf-Startersackerl wie immer prall gefüllt mit Goodies ist, versteht sich von selbst“, freut sich Sportreferent Vizebürgermeister Harald Sorger schon jetzt auf die Startnummernausgabe.

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen