Suche

Gesuchte Begriffe: Es wurden 924 Berichte gefunden.
Region: Niederösterreich Sortierung
Der Karriegellauf findet am 7. September 2014 zum bereits 50. Mal in Pressbaum statt. Start und Ziel ist beim Wasserspeicher am Ende der Karriegelstraße. Für die Erwachsenen führt die ca. 8 Kilometer lange Strecke vorwiegen durch den Wald. Für die Kinder und SchülerInnen bis 16 Jahre gibt es dem Alter angepasste Strecken. Von 8:45 bis 9:45 kann man sich noch am Platz anmelden. Die Teilnahmegebühren betragen für die Erwachsenen 15 €, für die Kinder 5,-€. Der Starttermin für den ...
Wir verlosen drei Startplätze für den Ebreichsdorfer Stadtlauf am 14. September 2014. Einfach das Gewinnspiel-Formular im Promotion-Bereich ausfüllen und mit ein bisschen Glück kannst du in Ebreichsdorf kostenlos an den Start gehen. Einsendeschluss am 1. September 2014 um 12:00 Uhr.
Kurz vor Anmeldeschluss steht fest: der WACHAUmarathon wird auch 2014 ein enormes Starterfeld von über 10.000 Läufern ins Weltkulturerbe locken und damit seine Position als eine der größte Laufveranstaltungen des Landes festigen. Der WACHAUmarathon lockt auch 2014 wieder über 10.000 Läuferinnen und Läufer in die Wachau. Als Zugpferd erwies sich neuerlich die Kerndistanz des beliebten Laufes durchs Weltkulturerbe, der Halbmarathon von Spitz nach Krems, der zum jetzigen Zeitpunkt bis...
St. Pölten (OTS/NLK) - Mehr als 1.400 Läuferinnen - so viele Teilnehmerinnen wie noch nie - starteten kürzlich zum größten Frauenlauf Niederösterreichs rund um die idyllische Seenlandschaft in St. Pölten beim Ratzersdorfer See. Erstmalig beim Frauenlauf in St. Pölten konnten sich die Läuferinnen auch über die Halbmarathondistanz beweisen. "Bei dieser Sportveranstaltung gab es nur Gewinnerinnen und Gewinner, Frauen die im Wettkampf mit Freude ihre sportlichen Grenzen ausloteten, ...
Das Motto am 14. September lautet wieder: Ebreichsdorf in Bewegung - Sport für die ganze Familie Von internationalen Läufern über die heimische Elite bis zur sportlichen Familie – der 13. Int. Ebreichsdorfer Stadtlauf & 3. Nordic Walking Bewerb ist als Lauffest für alle konzipiert. Das bedeutet Laufspaß für jeden Trainingszustand. Alle Nachwuchsläufe sind altersgerecht abgestimmt – für die Jüngsten gibt es einen Knirpsenlauf über 400m sowie für Schüler und Jugendliche...
COLOR RUN Tour 2014 zu Gast auf der Magna Racino in Ebreichsdorf Wien, 24. August 2014 – Die weltweite COLOR RUN Tour 2014 war heute zu Gast in Wien. Bei gutem Wetter nahmen mehr als 2.500 Läufer, die sogenannten COLOR RUNNER, an der verrücktesten und buntesten 5-km-Laufserie der Welt teil und tauchten die Strecke auf der Magna Racino in ein buntes Farbenmeer. Für die Teilnehmer des THE COLOR RUN™ - fit with Reebok galt nur eine Regel und die lautete: Spa...
Ein dreiköpfiges Leichtathletik-Team beendete die Olympischen Jugendspiele in Nanjing mit zwei Top-10 Plätzen. Dominik Hufnagl (400 m Hürden) und Ina Huemer (200 m) liefen nach erfolgreicher Finalqualifikation jeweils zu Platz 7. Dreispringer Philipp Kronsteiner verpasste als Elfter knapp das A-Finale. Mit einer starken Vorlaufzeit von 52,34 Sekunden hatte Hürdenläufer Hufnagl gar Medaillenambitionen. Im Finale musste sich der Niederösterreicher mit 52,95 Sekunden begnügen. Ina Huemer ge...
Schon zum 12. Mal startet am letzten Sonntag in den Sommerferien - diesmal am 31. August 2014 - wieder der traditionelle Wiesenthal Brunn Weinstraßenlauf, der von Pfaffstätten nach Mödling führt. Die Läuferinnen und Läufer erwartet wieder Laufgenuss pur zwischen den Weingärten entlang der Weinstraße nach Mödling. Auch heuer können die Läuferinnen und Läufer nach dem Lauf bei der Siegerehrung beim Heurigen Pferschy-Seper ihre Lauferfahrungen austauschen und dort mit einem Glas Sturm ...
Zum bereits 13. Mal findet am Samstag, den 30.8.2014, der traditionelle Annaberger Berglauf auf den Tirolerkogel statt. Diesmal wird wieder die ursprüngliche Strecke gelaufen (5,1 km, 401 m Hd). Der Lauf ist der 29. Lauf zum Österr. Berglaufcup 2014 und wird gleichzeitig als UNION-Bezirksmeisterschaft im Berglauf ausgetragen. Zusätzlich wird der Lauf zum Traisentaler Berglaufcup gewertet, welcher heuer zum zweiten Mal durchgeführt wird. Der Startschuss erfolgt dabei um 10´30 Uhr ...
Der Startschuss zur 29. Auflage des Langenloiser Weinstadtlauf fällt am Samstag 30. August um 16:15 Uhr. Neben der klassischen Strecke über 9,6 Kilometer steht für den Hobbyläufer eine Distanz von 3,8 Kilometern zur Verfügung. Wie jedes Jahr besteht aber auch die Möglichkeit, als Team an den Start zu gehen: Dabei sind 3 x 1,4 Kilometer zu bewältigen. Zur Absolvierung dieser Strecke finden sich auch gerne Familien, Firmen und Vereine ein. Zu guter Letzt gibt es auch für den heimisch...
Wir verlosen drei Startplätze für den NÖ Frauenlauf am 24. August 2014. Einfach das Gewinnspiel-Formular im Promotion-Bereich ausfüllen und mit ein bisschen Glück kannst du in St. Pölten kostenlos an den Start gehen. Einsendeschluss am 20. August 2014 um 12:00 Uhr.
Bereits zum dritten Mal veranstaltet der LC Wienerwaldschnecken den Wienerwaldlauf. Am Sonntag den 24.8.2014 ist der Wienerwald wieder im Lauffieber. 100 Kinder und 233 Erwachsene, die Veranstaltung ist auf 333 Teilnehmer limitiert, werden über 500m bis 9,6km an den Start gehen. Bereits zwei Monate vor der Veranstaltung war das Teilnehmerkontingent ausgebucht. Wie in den letzten beiden Jahren wird neben der Freude am Sport auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommen. Jede Teilnehmerin und j...
Österreich Ultraläufer Rainer Predl geht am Samstag auf Rekordjagd! Der Niederösterreicher will im Deutschen Lebach den Österreichischen Rekord im 12-Stundenlauf knacken. Den hält seit 2008 Klemens Huemer mit 144,8 km. Am Laufband lief Predl die 12 Stunden bereits in 149,11 km (Weltrekord), nun will er auch im Freien an der 150-km-Marke kratzen. Zumindest 145 km sollen es sein, dafür sind 365 Runden auf der Tartanbahn in kleinen Örtchen Lebach notwendig.
Bereits 1.200 Nennungen beim 9. NÖ-Frauenlauf in St. Pölten am Ratzersdorfer See Der NÖ Frauenlauf - eine Initiative von Landesrätin Mag.a Barbara Schwarz - startet am 24.8.2014 bereits in die 9. Auflage. „Der NÖ Frauenlauf hat sich als tolles Event für Frauen und Familien etabliert. Jahr für Jahr können wir mit diesem Event immer mehr Teilnehmerinnen zum gemeinsamen Bewegen begeistern“, so Barbara Schwarz. Auch die HYPO NOE Gruppe steht als Hauptsponsor dem NÖ Frauenlauf treu ...
Jennifer Wenth sorgte bei den Freiluft-Europameisterschaften für das bisher besten Ergebnis im ÖLV-Team. Die Niederösterreicherin belegte nach einem taktisch klugen Rennen den elften Platz. Des Sieg holte sich die Schwedin Meraf Bahta (aus Eritra eingebürgert) vor der Niederländerin Sifan Hassan (aus Äthopien eingebürgert). 3,5 km blieb das 17-köpfige Feld dicht beisammen. Danach beschleunigte die Spitze um Meraf Bahta das Tempo. Wenth, zu dem Zeitpunkt auf Rang 14, teilte sich die let...
Andreas Vojta verpasste über 1.500 Meter zwar auch sportlich das Finale. Nun wurde der Niederösterreicher im Anschluss an den Lauf sogar disqualifiziert. Der 25-Jährige berührte mit gestrecktem Arm den Spanier Bustos, der daraufhin mit dem Italiener El Kabbouri zu Sturz kam. Die zwei gestürzten Läufer legten nach dem Lauf Protest ein. Erfolgreich - Bustos und El Kabbouri, die sportlich den Finaleinzug nicht schafften, dürfen nun am Sonntag doch im Finale antreten. Vojta wiederrum wurde d...
Großbritannien ist der Sieger des 2. Wettkampftages der Leichtathletik-EM in Zürich. Die Briten jubeln über drei Titel, allen voran Mo Farahs Triumph über 10.000 Meter. Deutschland holt am 2. Tag die zweite Goldmedaille. Farah hatte im Finale stark zu kämpfen. Die aus Kenia eingebürgerten Türken Ali Kaya und Polat Kemboi Arikan forderten den Doppelolympiasieger bis zum Schluss, doch der Brite konnte sich einmal mehr auf sein Stehvermögen verlassen. In 22:08,11 Minuten führt Farah vor ...
Keine Erfolgserlebnisse für die ÖLV-Asse am Abend der Leichtathletik-EM in Zürich. Nikolaus Franzmair und Andreas Rapatz scheitern im 800-Meter-Vorlauf. Gerhard Mayer verpasst den Finaleinzug im Diskuswurf knapp. 73 Zentimeter fehlten Mayer am Ende für den Finaleinzug. Der Niederösterreicher warf den Diskus im 1. Versuch auf 60,78 Meter und belegte den 15. EM-Rang. Ein beherztes Rennen zeigte Andreas Rapatz über 800 Meter. Der Kärntner reihte sich in seinem Lauf nach 1:48,65 Minuten auf...
Sieben heimische Leichtathleten waren am Vormittag des 1. Wettkampftages der Leichtathletik-EM bereits im Einsatz. Für das große Higlight sorgte Stabhochspringerin Kira Grünberg. Die Tirolerin qualifizierte sich mit 4,45 Metern für das Finale und verbesserte ihren erst vor wenigen Wochen aufgestellten Österreichischen Rekord um vier Zentimeter. Im am Donnerstag stattfindenn Finale will Grünberg noch weiter hinauf: "Das Finale wird ein Genuss, aber ich will noch höher springen als heute,"...
Neun der 13 Österreicher sind gleich am Auftakttag der Freiluft-Europameisterschaften in Zürich im Einsatz International warten gleich einige interessante Entscheidungen: Wer kann dem deutschen Weltmeister und Titelverteidiger David Storl im Finale der Kugelstösser Paroli bieten? Aufgrund des Saisonverlaufs wohl am ehesten Olympiasieger Tomasz Majewski aus Polen. Offener präsentiert sich das Rennen über 10 000m der Frauen mit der portugiesischen Titelverteidigerin Ana Dulce Félix. Titelv...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
HDsports auf Facebook
HDsports auf Twitter
HDsports auf Soup
HDsports RSS Feed