Schrick:

Bereits zum neunten Mal ladet euch der Rad- und Laufclub Schrick zur alljährlichen "Tour de Schrick" - eines der beliebtesten Radrennen im Weinviertel ein.

Wie jedes Jahr wird es auch heuer, eine Team- sowie Einzelwertung für Damen und Herren geben, aber auch eine Wertung in Altersklassen (Einzelwertung) ist heuer möglich.

Bei der Teamwertung kommen die besten drei Fahrer jedes Teams in die Wertung! Das Siegerteam erhält den begehrten Wanderpokal, welcher 3x gewonnen werden muss um ihn behalten zu dürfen. Ein Highlight des Rennens ist auch heuer der Film, mit Aufnahmen sowohl aus der Luft, dem Motorrad als auch von einigen Fixpunkten, welcher nach dem Rennen gezeigt wird bzw. auf DVD erhältlich ist.

Strecke:
Die Strecke führt durch eine von Weingärten, Kellergassen und sanften Hügeln geprägte Landschaft welche neben dem sportlichen Ergeiz auch einige traumhafte Ausblicke verspricht. Die genaue Streckenführung, welche auf Bundes und Landesstraßen geführt ist, hat den Start und das Ziel jeweils am Sportplatz in Schrick, Sie führt von Schrick über Blumenthal - Loidesthal - Niedersulz - H. Ruppersdorf – Martinsdorf – Schrick, für die Tour erneut nach Blumenthal - Loidesthal - Niedersulz - H. Ruppersdorf – Martinsdorf und schlussendlich zum Zielsprint nach Schrick (der Start wird in 2 Blöcken „Tour light“ und „Tour“ abgefertigt.)

Tour de Schrick „light“:
1 Runde (30km), für Hobbyradsportler als auch begeisterte Radfahrer/-Innen vom Profi bis zum Einsteiger, eine echte Alternative zur Tour, welche auch mit einem City- bzw. Mountainbike gemeistert werden kann.

Tour de Schrick:
2 Runden (a 30km), für Profi als auch jene Hobbysportler die sich mit der Spitze messen wollen, heuer mit neuer Streckenführung.

Anmeldungen sind bis 5. September an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0664 - 856 79 64 möglich.

Links: Höhenmeterprofil
Höhenmeterprofil Light
Teilnahmebedingungen
RC Schrick




Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Marathonstudie 2014

Zum Artikel

Frauen sind die bessern Marathonläufer, zumindest wenn es darum geht, sich das Tempo richtig einzuteilen... weiterlesen

Suche

Trainieren wie die Profis

Zum ArtikelTrainingspläne der Weltklasseläufer sind längst kein Geheimnis mehr. Trainingstipps für den ambitionierten Hobbyläufer... weiterlesen

Neue Blogeinträge