“Das Weinviertel hängt an Niederösterreich wie die Wachau am Waldviertel.” Gemeint ist: als Ergänzung ist das Weinviertel nicht schlecht und ganz bestimmt einen Tagesausflug wert, aber als eigenständiges Wandergebiet zum Beispiel in Form eines Wander-Führers nicht zu verkaufen !

"Die Wiener, Wald- und Mostviertler und auch die Niederösterreicher südlich von Wien akzeptieren das Weinviertel demnach bestenfalls als ergänzendes Randthema eines Niederösterreich-Wanderführers, nicht aber als eigenständige, zum Beispiel buchfüllende Wander-Region", so der Internet Blogger Andreas Baumgartner, der sich dem Thema Wandern in Niederösterreich widmet.

Das kann eine Aufforderung an den Tourismus-Verband sein, die Region Weinviertel etwas dichter ans Rampnelicht zu führen. Schliesslich haben wir etliche schöne und sehenswerte Ausflugsziele, die eben besser vermarktet werden sollten.




Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Trainieren wie die Profis

Zum ArtikelTrainingspläne der Weltklasseläufer sind längst kein Geheimnis mehr. Trainingstipps für den ambitionierten Hobbyläufer... weiterlesen

Marathonstudie 2014

Zum Artikel

Frauen sind die bessern Marathonläufer, zumindest wenn es darum geht, sich das Tempo richtig einzuteilen... weiterlesen

Suche

Neue Blogeinträge